Langsamgarer ohne Knochen, kurze Rippen

  • 8 Stunden 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden 15 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (18)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese zarten, kurz angebratenen Rinderrippen werden mit der köstlichen Soße für ein fabelhaftes Essen serviert. Servieren Sie mit Kartoffelpüree und Ihrem Lieblingsgemüse oder servieren Sie sie mit heißen gekochten Nudeln oder Reis.

Machen Sie dieses Gericht mit knochenlosen oder fleischigen knochenhaltigen kurzen Rippen. Oder machen Sie das Gericht mit einem mageren Chuck braten, in Stücke schneiden oder würfeln. Wenn Sie kurze Rippen am Knochen verwenden, erlauben Sie etwa 1 Pfund pro Person, je nachdem wie fleischig sie sind.

Siehe auch
14 unserer Lieblings-Slow Cooker Short Rib Rezepte

Was du brauchen wirst

  • 3 Pfund knochenlose Rindfleisch kurze Rippen
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/3 Tasse Mehl
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 8 Unzen Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 1/2 Tasse Rotwein, wie Cabernet oder Pinot Noir
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 1/4 Tasse Rotweinessig
  • 3 Esslöffel brauner Zucker, hell oder dunkel
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst und gehackt
  • 2 Esslöffel Maisstärke

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie überschüssiges Fett von den kurzen Rippen ab.
  2. Kombinieren Sie das Mehl, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer in einer Aufbewahrungstasche oder einer breiten flachen Platte. Gut mischen.
  3. Die Rindfleischstücke mit der Mehlmischung schütteln oder ausbaggern.
  4. Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Wenn das Öl heiß ist, fügen Sie die bemehlten kurzen Rippen des Rindfleisches hinzu und kochen Sie für ungefähr 6 bis 8 Minuten, zu allen Seiten braun werdend.
  5. Übertragen Sie die Rippen auf den Slow Cooker.
  6. Fügen Sie die Zwiebel und Pilze zur Pfanne hinzu und kochen Sie, unter Rühren, für 3 Minuten, oder bis Zwiebeln weich sind. Fügen Sie den Wein hinzu und kratzen Sie die gebräunten Teile auf. Weiter kochen, rühren, für weitere 2 Minuten, bis der Wein um die Hälfte reduziert ist. Fügen Sie die Rinderbrühe, Essig, brauner Zucker und Knoblauch hinzu. Zum Kochen bringen und unter Rühren ca. 1 Minute kochen lassen.
  7. Gießen Sie die Wein- und Brühe Mischung über die Rippen im langsamen Kocher.
  8. Bedecken und kochen auf NIEDRIG für 7 bis 9 Stunden, oder bis das Rindfleisch sehr zart ist.
  9. Entfernen Sie das Rindfleisch und Gemüse auf einer Platte und warm zu halten. Setzen Sie alle Flüssigkeiten in einen Soßenabscheider oder Skim, um überschüssiges Fett zu entfernen. Magerflüssigkeiten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Weiter kochen, rühren, für 5 Minuten, bis um etwa ein Drittel reduziert.
  10. Kombinieren Sie die Maisstärke mit etwa 2 EL kaltem Wasser. Die Maisstärkemischung in die Flüssigkeiten einrühren und unter Rühren weiterrühren, bis sie verdickt sind.
  11. Servieren Sie die kurzen Rippen mit der Soße.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien997
Gesamtfett69 g
Gesättigte Fettsäuren27 g
Ungesättigtes Fett34 g
Cholesterin202 mg
Natrium1, 175 mg
Kohlenhydrate32 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß58 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)