Langsames Cooker Beef Brisket mit Gemüse

  • 12 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 12 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 20.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses herzhafte Rinderbrust-Schmorbraten ist ein Kinderspiel im Slow Cooker. Eine Vielzahl von Gemüse und eine leicht verdickte Soße machen dies zu einem ausgezeichneten Eintopfgericht für ein sonntägliches Abendessen oder ein alltägliches Familienessen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine frische, ungehärtete Rinderbrust (nicht Corned Beef) verwenden.

Sie können das Gemüse nach Ihrem Geschmack variieren. Fühlen Sie sich frei, einige geschnittene Pilze, Sellerie, oder gewürfelte Steckrübe oder Rüben zusammen mit den Kartoffeln und Karotten hinzuzufügen, oder fügen Sie gefrorene grüne Bohnen oder gemischtes Gemüse ungefähr 30 bis 60 Minuten vor dem Gericht hinzu. Kleine gefrorene Perlzwiebeln können anstelle der geviertelten Zwiebel verwendet werden.

Das Gemüse wird gekocht, bis es sehr zart ist, und dann werden sie zum Servieren püriert. Wenn Sie festeres Wurzelgemüse bevorzugen, können Sie die Kartoffeln und die Karotten getrennt kochen.

Was du brauchen wirst

  • 6 mittelgroße Kartoffeln
  • 6 mittelgroße Karotten
  • 3 mittelgroße Zwiebeln
  • 1/2 Teelöffel Salz oder nach Geschmack (die Menge hängt davon ab, wie salzig die Brühe oder Brühe ist)
  • Strich Paprika
  • Den gemahlenen schwarzen Pfeffer einschlagen
  • 3 1 / 2-4 Pfund Rinderbrust (in zwei Hälften schneiden, wenn nötig in den Topf passen)
  • 1 großes Lorbeerblatt
  • 1 1/2 Tassen Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1/3 Tasse kaltes Wasser
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • Optional: Strich Gravy Master (Bratensauce)

Wie man es macht

  1. Schälen und schneiden Sie die Kartoffeln in zwei Hälften und legen Sie sie in den Slow Cooker. Die Karotten und Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden und über die Kartoffeln im Slow Cooker verteilen
  2. Schneiden Sie alles sichtbare Fett von der Brust ab und schneiden Sie es in 2 bis 3 Stücke. Oder lassen Sie es in einem Stück, wenn es in den Geschirreinsatz Ihres Slow Cookers passt.
  3. Streuen Sie das Fleisch leicht mit Salz, Paprika und etwas Pfeffer und legen Sie es dann auf das Gemüse. Fügen Sie das Lorbeerblatt und den Rinderbestand hinzu.
  4. Den Topf abdecken und 8 bis 10 Stunden kochen lassen. Entferne das Lorbeerblatt.
  5. Heizen Sie den Ofen auf 200 F oder stellen Sie ihn auf "warm".
  6. Brisket auf eine Platte oder Pfanne heben und mit Folie abdecken. Legen Sie es in den Ofen 200 F, um warm zu bleiben, während Sie das Gemüse und die Soße zubereiten.
  7. Das Gemüse abgießen und 1 1/2 Tassen Kochflüssigkeit aufbewahren. Geben Sie das Gemüse in eine Schüssel und fügen Sie Butter hinzu. Gemüse pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bedecke die Schüssel locker und lege sie in den warmen Ofen mit dem Rindfleisch.
  8. Mischen Sie die 1/3 Tasse kaltes Wasser mit 3 Esslöffel Mehl in einem Topf; rühren bis glatt. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie die reservierten Kochflüssigkeiten hinzu. Fügen Sie einen Schuss Soßen-Meister oder Küchen-Blumenstrauß hinzu, wenn Sie verwenden. Diese Bräunungssoßen verleihen Soßen und Soßen zusätzliche Farbe und Geschmack. Kochen Sie, bis die Soße verdickt und sprudelnd ist. Schmecken und passen Sie die Gewürze nach Bedarf mit Salz und Pfeffer an.
  9. Die Rinderbrust dünn über das Korn schneiden und mit Gemüse und Soße servieren.

Tipps

Jede Kartoffelsorte wird im Rezept gut funktionieren, aber rothäutige Kartoffeln, runde Weißweine, neue Kartoffeln und andere "Wachs" -Sorten mit geringer Stärke behalten ihre Form besser.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1015
Gesamtfett49 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett21 g
Cholesterin303 mg
Natrium1, 836 mg
Kohlenhydrate42 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß97 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)