Slow Cooker Gegrillte Schweinekoteletts oder -rippen

  • 8 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 8 Stunden
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (37)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 05/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gegrilltes Schweinefleisch ist eine südliche Spezialität. Klassisch gekocht, dauert es viele Stunden über einen Raucher und viel Know-how. Dieses Topftopfrezept, das Schweinekoteletts oder -rippen verwendet, lässt Sie an einem Wochentag oder beschäftigtem Wochenendtag gegrilltes Schweinefleisch essen und erfüllt dieses Barbecue-Verlangen.

In diesem Rezept werden Schweinekoteletts, rustikale Rippchen oder Spareribs mit einer scharfen hausgemachten Barbecue-Soße langsam gekocht. Die Barbecue Sauce ist ein ausgewogenes Verhältnis von süß und sauer mit Ketchup.

Was du brauchen wirst

  • 6 bis 8 Schweinekoteletts oder etwa 3 Scheiben Spare Ribs, in kleinere Portionen geschnitten
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse gehackter Sellerie
  • 1 Tasse Ketchup
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1/4 Tasse Zitronensaft
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Worcestersauce
  • 2 Esslöffel Essig
  • 1 Esslöffel Senf
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Wie man es macht

  1. Lege die Portkoteletts in den Crockpot. Wenn Sie Spareribs verwenden, kochen Sie oder braten Sie sie für ungefähr 30 Minuten, um etwas des überschüssigen Fettes zu beseitigen. Abtropfen und in den Crockpot geben.
  2. Zwiebeln, Sellerie, Ketchup, Wasser, Zitronensaft, braunen Zucker, Worcestersauce, Essig, Senf, Salz und Pfeffer gut vermischen.
  3. Gießen Sie die Soßenmischung über die Schweinekoteletts oder Rippen.
  4. Kochen Sie für 8 bis 10 Stunden, bis das Fleisch zart ist und der Grillgeschmack durchgekocht ist.

Seiten

Die üblichen Seiten mit gegrilltem Schweinefleisch sind Essig oder Mayonnaise Krautsalat, Kartoffelsalat oder Pommes frites. Schmecken Sie das mit Rotkohlsalat oder Kartoffelsalat mit Speck. Wenn es Sommer ist, macht gegrillter Maiskolben einen schmackhaften Partner. Makkaroni und Käse oder kalte Nudelsalat passen gut zu gegrillten Schweinekoteletts, wie Maisbrot, Maispudding oder Tomaten-Gurken-Salat in Vinaigrette-Dressing. Ihr Lieblings-kaltes Bier passt hervorragend zu diesem Menü. Servieren Sie ein all-American Dessert wie Schokolade Fudge Schicht Kuchen, Apfelkuchen oder Käsekuchen, um das Essen abzurunden.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien155
Gesamtfett7 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin21 mg
Natrium580 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß6 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept