Slow Cooker Grillhähnchen

  • 7 Stunden 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 7 Stunden
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (17)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 27.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Alles, was Sie für dieses Slow-Cooker-Grill-Hühnchen-Rezept benötigen, sind Hühnerteile, eine Zwiebel und eine Flasche Barbecue-Soße. Es ist vielleicht kein richtiges rauchiges Barbecue aus einer Grube, aber der Geschmack ist da. Flüssiger Rauch oder eine Grillwürze mit Rauchgeschmack können diesen authentischen geräucherten Geschmack hinzufügen.

Servieren Sie dieses einfache Crockpot-Hähnchen mit traditionellen Barbecue-Fixings oder behandeln Sie es wie jeden anderen Hauptgang und begleiten Sie es mit heiß gekochtem Reis oder anderen Stärke und Gemüse.

Was du brauchen wirst

  • 3 bis 4 Pfund Hähnchenteile
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)
  • 1 große Zwiebel (grob gehackt)
  • 1 1/2 bis 2 Tassen Barbecue-Sauce (in Flaschen oder hausgemacht)

Wie man es macht

  1. Hähnchenstücke mit Papiertüchern trocknen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Boden eines Schmortopfes legen. Fügen Sie die Zwiebeln und Barbecue-Sauce hinzu.
  2. Decken und kochen auf NIEDRIG für ungefähr 6 bis 8 Stunden, oder bis das Huhn zart ist, aber nicht auseinander fällt.
  3. Wenn Sie den Garzustand überprüfen möchten, verwenden Sie ein sofortlesbares Thermometer, das in die dicksten Stücke (ohne Knochen) eingesetzt wird. Die minimale sichere Temperatur für Hühnchen ist 165 F.
  4. Servieren mit Pommes Frites und Krautsalat für ein traditionelles Barbecue-Essen oder mit Reis und Gemüse.

Machen Sie Ihre eigene Barbecue-Sauce

Wenn Sie die Zeit oder die Lust haben, Ihre eigene Barbecue-Sauce zu machen, anstatt die Sauce in Flaschen zu verwenden, ist dieses einfache Rezept genau das Richtige.

  • In einem Topf, kombinieren 1/2 Tasse Ketchup, 1/4 Tasse Essig der Wahl, 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft, 2 Esslöffel Worcestersauce, 3 Esslöffel brauner Zucker, 1 Teelöffel Salz, 1 1/2 Teelöffel Senf, 1 Teelöffel Paprika und 1/4 Teelöffel Pfeffer. Gut durchrühren, bis alles vollständig vermischt ist.
  • Erhitze über Medium, bis die Mischung anfängt, um die Ränder zu kochen, häufig rührend. Entfernen Sie von der Hitze und lassen Sie es auf Raumtemperatur kommen, bevor Sie es in diesem Crockpot Grill Huhn Rezept verwenden.

Sauce Variationen

  • Verwenden Sie Melasse anstelle von Zucker und fügen Sie scharfe Soße hinzu, um zu schmecken.
  • Verdoppeln Sie die Zutaten der grundlegenden Barbecue-Sauce Rezept und fügen Sie 1 Tasse Bier oder 1/2 Tasse Jack Daniel Whisky oder 1 Tasse Jim Beam Bourbon.
  • Fügen Sie 1 große geschälte und pürierte Mango und 1 Knoblauchzehe geschält und gehackt hinzu.
  • Machen Sie es zum Thai-Stil, indem Sie Ketchup, Essig, Zitronensaft, Salz, Senf und Paprika entfernen. Ersetzen Sie den braunen Zucker mit 1/4 Tasse Honig und fügen Sie 1 Esslöffel geriebener frischer Ingwer, 2 Esslöffel Fischsauce, 1/4 Tasse Sojasauce, 3 Nelken geschält und gehacktem Knoblauch und frische gehackte heiße Chilischoten nach Geschmack.

Grillvariationen

Anstelle von Hühnchen, verwenden Sie 3 Pfund fleischigen rustikalen Rippchen oder Schweinefleisch Spareribs in Portionsgrößen Stücke geschnitten. Spülen Sie sie, tupfen Sie trocken, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und folgen Sie dem Rest des Rezepts.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien770
Gesamtfett36 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett14 g
Cholesterin221 mg
Natrium1, 115 mg
Kohlenhydrate36 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß71 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept