Slow Cooker Barbecue Bohnen und Wurst Rezept

  • 5 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 5 Stunden
  • Ausbeute: 8 Portionen
Bewertungen (12)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 27.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser einfache Slow Cooker Bohnen und Wurst Gericht ist voller Geschmack, und es ist leicht auf das Budget. Wenn Sie ein fleischfreies Gericht bevorzugen, lassen Sie die Wurst weg und verwenden Sie vegetarische gebackene Bohnen anstelle von Schweinefleisch und Bohnen.

Ananas verleiht diesen Bohnen zusätzliche Textur und Geschmack, zusammen mit Barbecue-Soße und anderen Gewürzen. Servieren Sie diese einfachen Bohnen mit Maisbrot oder heiß gebackenen Keksen für ein einfaches und preisgünstiges Familienessen.

Was du brauchen wirst

  • 1 bis 2 Pfund Hühnerwurst oder eine andere vollständig gekochte geräucherte Wurst
  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/3 Tasse Ketchup
  • 1/4 Tasse Barbecue-Sauce
  • 3 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Esslöffel Senf
  • 1 große Dose (28 Unzen) Schweinefleisch und Bohnen
  • 1 Dose (ca. 16 Unzen) kleine rote Bohnen oder schwarze Bohnen, abgelassen, gespült
  • 1 Dose (ca. 16 Unzen) Pinto-Bohnen oder große Nord-, abgelassen, gespült
  • 1 Dose (8 Unzen) zerkleinerte Ananas, undrained, optional

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie die Würste in 1-Zoll-Stücke oder lassen Sie das Ganze. In den Geschirreinsatz Ihres Slow Cookers geben. Fügen Sie die gehackte Zwiebel den Würsten hinzu.
  2. In einer großen Schüssel Ketchup, Barbecue-Sauce, braunen Zucker, Chilipulver, Salz, Pfeffer und Senf mischen. Gut mischen. Gebe die Bohnen hinzu und rühre um zu vermischen; Die Ananas einrühren. Gießen Sie die Mischung über die Würstchen und Zwiebeln und mischen Sie, um zu mischen.
  3. Cover und kochen auf Hoch für eine Stunde. Reduziere die Hitze auf NIEDRIG und koche 3 bis 5 Stunden länger.
  4. Serve mit Grill oder über heiß gekochten Reis.

Für 6 bis 8 Personen.

Tipps und Variationen

  • Fügen Sie ungefähr 1/2 Tasse grüne oder rote gehackte Paprika zusammen mit den Zwiebeln hinzu.
  • Fügen Sie 1/4 bis 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer oder einen gehackten Jalapenopfeffer für Hitze hinzu.
  • Verwenden Sie etwa 1 Pfund kielbasa, in 1-Zoll-oder 2-Zoll-Stücke geschnitten.
  • Erhöhen oder verringern Sie die Wurst wie gewünscht oder lassen Sie sie weg.

Sie könnten auch mögen

Gebackene Bohnen und Hot Dogs mit Biscuit Topping

Slow Cooker Kartoffel-und Wurst-Dinner

Honig gebackene Bohnen mit Rinderhackfleisch

Vorspeise Hot Dogs in Barbecue-Sauce

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien875
Gesamtfett31 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett13 g
Cholesterin129 mg
Natrium820 mg
Kohlenhydrate89 g
Ballaststoffe22 g
Eiweiß61 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept