Slow Cooker Aprikosenkonserven

  • 4 Stunden 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 4 Stunden
  • Ausbeute: 2 Gläser (dient 36)
Bewertungen (8)

Von Leda Meredith

Aktualisiert 28.08.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese intensiv geschmacksintensive Konfitüre wird mit getrockneten Aprikosen hergestellt, so dass sie sogar mitten im Winter hergestellt werden kann!

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen getrocknete Aprikosen
  • 1 1/2 Tassen Zucker
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 3/4 Tassen Wasser

Wie man es macht

  1. Die Aprikosen in einer Küchenmaschine oder mit einem Messer fein hacken.
  2. Legen Sie die Aprikosen in einen langsamen Kocher. Zucker, Zitronensaft und Wasser unterrühren. Cover und kochen in der Höhe für 2 Stunden, gelegentlich umrühren.
  3. Aufschlagen und in der Hitze kochen, gelegentlich umrühren, 1 bis 2 Stunden länger oder bis die Masse verdickt ist.
  4. Schöpfen Sie in saubere Gläser. Bis zu 1 Monat im Kühlschrank aufbewahren oder für die Lagerung bei Raumtemperatur 15 Minuten im kochenden Wasserbad verarbeiten.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien37
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium0 mg
Kohlenhydrate9 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß0 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept