Slow Cooker 3-Bohnen Chili mit Rinderhackfleisch

  • 6 Stunden 20 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 21.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Werfen Sie diesen einfachen Slow Cooker Chili zusammen in den Slow Cooker und genießen Sie das Lob. Es ist eine ausgezeichnete Schale von Rot, um an einem klaren Herbstabend oder Schneetag zu genießen. Die Verwendung von Bohnen in Dosen ermöglicht eine schnelle Zubereitung, und der Slow Cooker macht das Kochen nahezu freihändig. Schalten Sie den Slow Cooker ein und fahren Sie mit Ihrer täglichen Routine fort.

Dieses herzhafte Chili enthält drei Arten von Bohnen in Dosen. Verwenden Sie die Limabohnen, Kidneybohnen und große Nordbohnen, oder ersetzen Sie Pintobohnen, schwarze Bohnen oder weiße Bohnen für eine oder zwei der vorgeschlagenen Sorten. Die Zugabe von Hackfleisch, Tomaten und Chili-Gewürzen macht es zu einem herzhaften, würzigen Chili.

Wie bei den meisten Chilis ist das Rezept vielseitig und kann leicht an den Geschmack Ihrer Familie angepasst werden. Gemahlener Truthahn ist eine ausgezeichnete Alternative zum Hackfleisch, oder verwenden Sie eine gemahlene Wurst mit dem Hackfleisch, um einen zusätzlichen Geschmack hinzuzufügen. Wenn du immer auf der Suche nach Möglichkeiten bist, die Kinder dazu zu bringen, ihr Gemüse zu essen, dann ziehe in Erwägung, etwa eine halbe Tasse zerkleinerte Karotten zum Chili hinzuzufügen. Karotten geben dem Gericht natürliche Süße und ein wenig Farbe.

Überspringen Sie nicht den Bräunungsschritt für das Hackfleisch. Rinderhackfleisch nimmt eine eher unappetitliche Textur und Farbe an, wenn es roh in den Topf gegeben wird. Also, es sei denn, Sie machen einen Hackbraten, gefüllte Paprika oder ein ähnliches Gericht, immer zuerst das Rindfleisch brünieren. Das fertige Gericht wird nicht nur attraktiver sein; Es wird weniger Fett enthalten.

Diese hausgemachte Chili ist befriedigend aber mild im Geschmack. Wenn Sie mehr Hitze in Ihrer Chili sehnen, fügen Sie 1/2 Teelöffel oder mehr von zerdrückten roten Pfefferflocken hinzu, oder fügen Sie einen gehackten Jalapeno oder serrano Chile-Pfeffer hinzu.

Was du brauchen wirst

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 1/2 Pfund Hackfleisch
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 (16-Unzen) Dose rote Bohnen (oder kleine rote Bohnen)
  • 1 (16 Unzen) Dose Limabohnen (oder Butterbohnen)
  • 1 (16-Unze) kann Great Northern Bohnen
  • 1 (15-Unze) Dose Tomaten
  • 1 (15-Unzen) kann Tomatensoße (oder zwei 8-Unzen-Dosen) Stil
  • 2 Esslöffel Chilisauce (oder Ketchup)
  • 1 Esslöffel getrockneter Oregano
  • 1 Esslöffel Chilipulver guter Qualität
  • 1 Teelöffel Salz oder nach Geschmack
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Leeren Sie alle Bohnen in einem Sieb und lassen Sie kaltes Wasser über sie spülen.
  2. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Zerbröckeln Sie das Hackfleisch in die Pfanne und kochen Sie, bis es nicht mehr rosa ist, unter häufigem Rühren. Das Fleisch abtropfen lassen und in den Slow Cooker geben.
  3. Die Zwiebel hacken und den Knoblauch hacken; fügen Sie sie zu Rindfleisch im langsamen Kocher hinzu.
  4. Fügen Sie die abgetropften Bohnen, Tomaten, Tomatensauce, Ketchup oder Chilisoße, Oregano, Chilipulver, Salz und Pfeffer hinzu.
  5. Bedecken Sie den Topf und kochen Sie für 5 bis 7 Stunden oder bis das Gemüse weich ist.
  6. Schmecken und passen Sie die Gewürze nach Bedarf an.
  7. Für eine ausgewogene Mahlzeit servieren Sie die Chili mit hausgemachtem Maisbrot und einem Salat oder frisch geschnittenem Gemüse.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien766
Gesamtfett14 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin76 mg
Natrium465 mg
Kohlenhydrate105 g
Ballaststoffe30 g
Eiweiß58 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept