Langsamgebackene Bohnen und Franks Meal

  • 105 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 90 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (11)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 26.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gebackene Bohnen und Hot Dogs sind eine natürliche Kombination. Wenn Sie keine Hot Dogs mögen, machen Sie das Gericht mit Schinken, scharfer Wurst oder Putenschinken. Oder verwenden Sie Hotdogs mit Huhn oder Truthahn. Wenn Sie die Konservierungsstoffe in vielen Marken von Hot Dogs vermeiden möchten, wählen Sie ungehärtete Hot Dogs.

Bohnen und Hot Dogs sind auch für das Budget einfach. Etwas Senf, brauner Zucker, Worcestershiresauce und Ketchup geben zusätzlichen Geschmack. Der Bohneneintopf wird langsam bei niedriger Temperatur gebacken, um Aromen hervorzubringen.

Fügen Sie Maisbrot oder Kekse und einen Salat für ein leckeres Familienessen hinzu. Diese gebackene Bohnen und Hot Dog Auflauf ist eine weitere gute Mahlzeit Wahl. Es ist gebacken mit einem Keks Topping und etwas Käse.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 1/4 Tasse Melasse
  • 2 Esslöffel brauner Zucker
  • 1 Esslöffel Senf
  • 1/2 Teelöffel Worcestersauce
  • 2 Dosen (je 16 Unzen) gebackenes Schweinefleisch und Bohnen in Tomatensauce (ca. 5 Tassen)
  • 6 Hotdogs

Wie man es macht

  1. Zwiebeln, Ketchup, Melasse, braunen Zucker, Senf und Worcestersauce miteinander vermischen. Fügen Sie Bohnen hinzu und rühren Sie, um zu vermischen.
  2. Die gewürzte Bohnenmischung in einen 2-Liter-Auflauf geben und 1 1/2 bis 2 Stunden bei 300 ° C backen.
  3. Die Früchte auf die Bohnen verteilen und weitere 30 Minuten backen.

Variationen

  • Fügen Sie 1/4 bis 1/2 Tasse gehackten gekochten Speck den Bohnen zusammen mit den Gewürzen hinzu.

Sie könnten auch mögen

  • Bohnen und Hot Dogs Auflauf
  • Bohnen-und Wurst-Auflauf
  • Slow Cooker Barbecue Bohnen und Wurst
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien192
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium586 mg
Kohlenhydrate44 g
Ballaststoffe7 g
Eiweiß7 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept