Slowakisches Halusky (geriebene Kartoffelknödel) Rezept

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (46)

Von Barbara Rolek

Aktualisiert am 20.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Slovak halusky (hah-loosh-kee) sind traditionell gekochte Knödel aus geriebenem rohen Kartoffelteig. Sie können als Beilage oder Hauptgericht gegessen werden. Einige Köche verwenden eine Kombination aus geriebenen rohen Kartoffeln und geriebenen gekochten Kartoffeln im Teig, während andere gewürfelte gekochte Kartoffeln zu den gekochten Knödeln hinzufügen, wenn sie mit Bryndza- Käse, einem Schafskäse, kombiniert werden, wenn es als Bryndzové Halusky bekannt ist. Die einzigen anderen Zutaten sind Mehl und Salz und wahlweise Eier. Im einfachsten Fall werden Haluski mit Speck und Schnittlauch serviert, wie in diesem Rezept.

Die slowakische Version von halusky unterscheidet sich vom polnischen haluski, einer Kombination aus Nudeln, Kohl und Zwiebeln. Diese slowakischen Knödel sind dem polnischen Kartoflane Kluski ähnlich.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Speck (gewürfelt)
  • 1 große gehackte Zwiebel (optional)
  • 5 mittelgroße rostrote Kartoffeln (geschält und gehackt)
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 1/2 bis 3 Tassen Allzweckmehl
  • Garnitur: gehackter Schnittlauch

Wie man es macht

  1. In einer großen Pfanne braunen Speck mit Zwiebeln, wenn verwendet, bis gekocht. Beiseite legen. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen.
  2. In einer Küchenmaschine zerkleinerte Kartoffeln hinzufügen und verarbeiten, bis sie vollständig püriert sind. Nach jeder Zugabe Salz und Mehl hinzugeben, bis ein Löffel gerade im Teig klebt.
  3. Transfer Teig auf ein Schneidebrett. Mit einem Messer etwa 15 kleine Stücke Teig in das kochende Wasser schaben. Wenn sie alle nach oben schwimmen, entfernen Sie sie mit einem Skimmer zu einem Sieb, um sie abtropfen zu lassen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Teig.
  4. Bei Gebrauch Knödel mit Speck und Zwiebel mischen und sofort servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien702
Gesamtfett32 g
Gesättigte Fettsäuren11 g
Ungesättigtes Fett14 g
Cholesterin83 mg
Natrium2.300 mg
Kohlenhydrate66 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß36 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept