Schlehen Gin Fizz Cocktail

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Portion
Bewertungen (31)

Von Colleen Graham

Aktualisiert 08/08/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Sloe Gin Fizz ist ein beliebter Obstkühler und eine wunderbare Möglichkeit, den süßen Geschmack eines großen Schlehen-Gin zu genießen. Dieses Getränk ist leicht zu mischen und es ist ein schöner Cocktail für Sommer- und Frühlingstage auf der Terrasse.

Es gibt kein One-Size-All-for-All-Rezept für einen Schluck Gin Fizz. Sie können es an Ihren individuellen Geschmack oder an einen bestimmten Schlehen-Gin anpassen. Das Basisrezept spaltet Schlehengin mit normalem Gin. Wenn Sie einen der gut gemachten Schlehen-Gins (oder Ihren selbstgemachten Favoriten) haben, sollten Sie den London Dry Gin komplett überspringen.

Es ist der perfekte Einführungscocktail für den süßen Geschmack von Schlehengin, der ein Comeback erlebt und in einer Reihe von klassischen Cocktails verwendet wird.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unze Schlehen Gin
  • 1 Unze Gin
  • 3/4 Unze frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel einfacher Sirup
  • 1 Tasse Eis
  • 4 Unzen Sodawasser

Wie man es macht

  1. Gießen Sie den Schlehengin, den Gin, den Zitronensaft und den einfachen Sirup in einen mit Eis gefüllten Cocktail-Shaker.
  2. Gut schütteln.
  3. In ein mit Eis gefülltes Longdrinkglas geben.
  4. Füllen Sie mit Sodawasser.

Passen Sie den Sloe Gin Fizz Ihrem Geschmack an

Sie werden viele verschiedene Rezepte für einen Schlehen Gin Fizz finden. Die Mehrheit der Abweichungen hängt vom persönlichen Geschmack ab und es ist vielleicht am besten, ein paar Versuche zu unternehmen, um zu sehen, was Ihnen am besten gefällt. Wenn Sie mit verschiedenen Schlehe-Gins experimentieren, werden Sie vielleicht feststellen, dass einige davon besser funktionieren als andere.

  • Verwenden Sie eine saure Mischung statt Zitronensaft und einfachen Sirup.
  • Überspringen Sie den Gin und gießen Sie eine volle Portion Schlehen Gin (vor allem, wenn Sie eine Qualität Schlehen Gin haben).
  • Stellen Sie den einfachen Sirup auf Ihren Geschmack und den Schlehengin ein, den Sie verwenden.
  • Teilen Sie die Limonade auf, füllen Sie die Hälfte mit Limonade und den Rest mit Limonenlimonade.
  • Überspringen Sie den Süßstoff ganz oder verwenden Sie lieber Kristallzucker als einfachen Sirup.

Wie stark ist der Sloe Gin Fizz?

Um den Schlehen-Gin den fruchtigen Highball, den er sein sollte, zu sprudeln, werden Sie wahrscheinlich 3 bis 4 Unzen Sodawasser gießen, um das Glas zu füllen. Mit dem durchschnittlichen Schlehen-Gin und einem 80-proof Gin ist dieser Cocktail ein sehr weiches Getränk bei milden 10 Prozent ABV (20 proof).

Was ist Sloe Gin?

Trotz seines Namens ist Sloe Gin kein Gin. Es ist ein roter Likör aus Schlehen, eine Art Beere aus dem Schlehe (oder Schwarzdorn) Busch. Die Schlehe ist eine blau-schwarze Frucht, die eine Art Pflaume ist und wie eine Kreuzung zwischen dieser und einer Blaubeere aussehen kann.

Die Schlehe hat einen sehr herben Geschmack und es wird nicht empfohlen, sie roh zu essen. Stattdessen werden sie am besten als Zutat zusammen mit einem Süßstoff genossen, um die Herbheit zu kontrastieren. Deshalb sind sie so beliebt in Marmeladen, Konserven und, natürlich, Schlehen Gin.

Schlehen Gin wird oft eine Gin oder Wodka-Basis haben und ist mit Zucker gesüßt. Es ist auch einfach, einen eigenen Schlehen-Gin zu machen, wenn Sie Zugang zu den Früchten haben. Die Pflanze ist in den Hecken Englands reichlich vorhanden. Das ist der Grund, warum englische Schlehen-Gins so beliebt sind und hausgemachter Schlehen-Gin ein integraler Bestandteil der britischen Küche ist.

Ein erneutes weltweites Interesse an Schlehen hat die Qualität von kommerziell hergestellten Schlehen deutlich verbessert.

Vieles davon begann, als Plymouth Gin beschloss, ein traditionelles Rezept mit echten Schlehen wiederzubeleben. Es ist eines der besten und am leichtesten erhältlichen Schlehe-Gins, die heute zu finden sind.

Mehr Destillateure haben sich an die Slow Gin-Revolution gewöhnt. Marken wie Hayman's, Bramley & Gage, Gordon's und Sipsmith haben auch sehr beeindruckende Schlehe-Gins.

Vielleicht möchten Sie billiger Marken wie DeKuyper und Paramount zu vermeiden. Viele von diesen verwenden nicht die natürlichsten Zutaten. Vor ein paar Jahrzehnten war es notwendig, diese zu kaufen, wenn Sie nicht Ihre eigenen gemacht haben. Zum Glück haben Sie heute bessere Möglichkeiten.

Sie werden feststellen, dass einige Schlehen-Gins "cremige Spitze" auf dem Etikett bemerken. Wenn es geschüttelt wird, wird ein cremiger Kopf auf diesen Schlehen-Gins liegen. Der Effekt ähnelt dem Schaum eines Eiercocktails und warum der Schlehen Gin Fizz nicht das Ei benötigt, das im beliebten Gin Fizz zu finden ist.

  • Patxaran ist ein spanischer Likör ähnlich wie Schlehen Gin, der auch mit Schlehen hergestellt wird.
  • Es wird variieren, aber die meisten Schlehe Gins sind um 26 Prozent Alkohol pro Volumen (52 Beweise).

Eine Reise durch die Zeit mit Sloe Gin Cocktails

Schlehen Gin ist nicht eine der häufigsten Zutaten in der Bar, aber es erscheint gelegentlich. Es ist am berühmtesten für den Schlehen Gin Fizz und die Schlehe. Letzteres hat unzählige Variationen, die eine Zutat oder zwei hinzufügen. Barkeeper hatten auch etwas Spaß mit den Namen: Die "Schlehschraube an der Wand" fügt einen Galliano-Schwimmer hinzu, wie wir ihn im Harvey Wallbanger sehen.

Sie werden feststellen, dass einige dieser Cocktails und Schüsse sehr beliebt sind.

Viele davon entstanden, als Schlehen in den 1970er und 1980er Jahren ihren Höhepunkt erreichten. Dazu gehören Alabama Slammer Cocktail, sowie Shooter wie der Alabama Slammer und Kool-Aid. Der rosa Flamingo und der violette Viking stammen ebenfalls aus dieser Zeit.

Während diese Spaß und ein bisschen schrullig sind, hat Sloe Gin auch einen Platz in den klassischen Getränken. Einige davon sind klassische Cocktails aus dem frühen 20. Jahrhundert. Sie haben den Apricot Brandy und Rum-Genuss den Millionär Cocktail und den San Francisco Cocktail, der Schluck Gin eher eine "echte Martini" Behandlung gibt.

Der Charlie Chaplin war ein Hit in den 1910er und 1920er Jahren im Waldorf-Astoria und ist lange ein beliebter Schlehen-Gin-Drink geblieben. Vor kurzem schufen einige schlaue Mixologen einen Begleitcocktail, den Lita Grey. Dieses moderne Champagner-Getränk hat einen klassischen Stil und ist nach Chaplins Teenager-Braut benannt.

Sie können Schlehen Gin nicht diskutieren, ohne den flammenden Homer oder "flammenden Moe" zu erwähnen, wenn Sie bevorzugen. Es ist ein seltsames Getränk, das auf "The Simpsons" kreiert wurde und eines der merkwürdigsten Dinge ist, die wahrscheinlich in der Welt der Cartoons übrig geblieben sind.

Ganz gleich, wie Sie sich entscheiden, Schlehen zu mischen, es ist sicherlich ein Geist, der es wert ist, ihn zu besuchen. Es gibt einen guten Grund, warum es Wellen der Popularität im letzten Jahrhundert gesehen hat. Man könnte sogar sagen, dass man eine "Schlehen" -Tour mit ein paar guten Schlehen-Gin-Cocktails machen kann.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien496
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium18 mg
Kohlenhydrate66 g
Ballaststoffe10 g
Eiweiß19 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)