Schlachthof Fünf Rippen

  • 8 Stunden
  • Vorbereitung: 2 Stunden,
  • Koch: 6 Stunden
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Brett Moore

Aktualisiert am 31.12.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses köstliche Rippenrezept wird im Kansas City Barbecue-Stil gemacht und kommt von unseren Freunden bei Oklahoma Joe's Barbecue und Catering (3002 West 47th Street, Kansas City, KS). Gute Rippen brauchen viel Zeit, um bei niedriger Hitze zu kochen, um diese Zartheit zu bekommen, ziehen Sie das Knochenerlebnis ab, aber es ist das Warten wert.

Getränkvorschlag: Ein Weizenbier wie Boulevard-Weizen-Bier (Kansas City, MO).

Reproduziert mit freundlicher Genehmigung von America's Best BBQ von Ardie A. Davis und Küchenchef Paul Kirk (Andrews McMeel, 2009).

Was du brauchen wirst

  • 2 Esslöffel weißer Rohrzucker
  • 1 Esslöffel hellbrauner Zucker
  • 2 Esslöffel ungarische Paprika
  • 2 Esslöffel Lawrys würziges Salz
  • 1 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL granulierte Zwiebel
  • 1 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1 Teelöffel fein gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 (2 1/2-Pfund) Platten Spareribs

Wie man es macht

  1. In einer kleinen Schüssel die Zucker, Paprika, gewürzten Salz, Chilipulver, Kreuzkümmel, Zwiebel, weißer Pfeffer und schwarzer Pfeffer vermischen und gut vermischen. Sie können dies im Voraus tun, abdecken und an einem kühlen, dunklen Ort aufbewahren, bis Sie es verwenden können.
  2. Um die Rippen vorzubereiten, entfernen Sie die Membran von der Rückseite der Platte und trimmen Sie überschüssiges Fett. Season die Platten überall mit dem ganzen reiben. Abdecken und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden oder über Nacht ruhen lassen.
  3. Kochen Sie die Rippen mit der indirekten Methode bei 275 F (indirekt bedeutet nicht direkt über Flammen oder Kohlen. Schieben Sie die heißen Kohlen auf eine Seite oder schalten Sie das Gas auf einer Seite des Grills. Stellen Sie das Fleisch auf die "off" Seite und schließen der Deckel). Jeff sagt, dass das Kochen der Rippen bei der höheren Temperatur zwei Dinge bewirkt: Es macht das Fett besser und man bekommt mehr geschmackvolle Rippen.
  4. Kochen Sie die Rippen für 5 bis 6 Stunden und drehen sie alle 2 Stunden. Die Rippen sind fertig, wenn Sie zwei Rippen leicht auseinanderreißen oder ziehen können.

Tipps zur Verwendung von Holz beim Kochen

Natürliche Holzspäne und Stücke können zu einem Feuer hinzugefügt werden, um dem Essen einen rauchigen Geschmack zu verleihen, wenn es kocht. Häufig werden Erlen, Äpfel, Kirschen, Hickory, Ahorn, Mesquite, Eichen und Pekannüsse verwendet. Die Chips werden in Wasser eingeweicht, gut abtropfen lassen und kurz vor dem Essen auf den Grill gelegt. In Kesselgrills oder Gasgrills funktionieren wassergetränkte Holzspäne oder trockene Rauchpellets am besten. Große Herde mit einer Feuerstelle an der Seite eignen sich gut für Holzscheite oder Brocken.

Wir empfehlen die Verwendung der lokal verfügbaren Harthölzer. Im pazifischen Nordwesten wäre das Erlenholz. Im mittleren Westen und Süden, Hickory, Pekannuss und Eiche. Im Südwesten Mesquite. Im Nordosten, Ahorn. Überprüfen Sie auch die Verfügbarkeit von Obstbäumen wie Apfel, Pfirsich, Kirsche und Birne. Wenn du ein Teil von einem Holz bist, das nicht lokal ist - sprich du bist ein Texaner, der in Maine lebt - kein Problem. Grillhölzer jeglicher Art können weltweit von verschiedenen Lieferanten geliefert werden. Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Barbecue-Fachhändler oder suchen Sie online.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien2161
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium3, 556 mg
Kohlenhydrate437 g
Ballaststoffe20 g
Eiweiß75 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept