Skillet Sesam Huhn

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (187)

Durch die Fichte

Aktualisiert 06/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie nach chinesischem Essen verlangen, müssen Sie kein Essen bestellen. Sesam Huhn ist einfach zu machen und es ist genauso schnell wie es geliefert hat - nur viel frischer. Ein bisschen salzig, ein bisschen süß und eine Note nussig, ist das Huhn zu einem goldbraunen Finish gekocht. Fügen Sie einfach Brokkoli und Reis hinzu und das Abendessen wird in 30 Minuten serviert, von Anfang bis Ende.

Das Schöne an diesem Gericht ist, dass es nur einfache Zutaten braucht, die leicht zu lagern sind. Während die typische Restaurantversion frittiert ist, wird Ihr Hühnchen mit Sesambrötchen weniger Öl verwenden. Sesamöl hat einen ähnlichen Nährwert wie Olivenöl. Beide sind arm an gesättigten Fettsäuren und reich an einfach ungesättigtem Fett. Sesamöl ist höher in vorteilhaften Omega-3-Fettsäuren als Olivenöl. Sesamsamen liefern nützliche Fasern und Mineralien.

Was du brauchen wirst

  • 1/4 Tasse brauner Zucker
  • 4 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Esslöffel Sesam (geröstet)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Ei (groß)
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 2 Hähnchenbrust (in mundgerechte Stücke schneiden)
  • 2 Esslöffel Sesamöl
  • Optional: 2 Tassen Reis
  • Optional: 1 Tasse gedämpfter Brokkoli
  • Garnierung: Mehr Sesamsamen und Schalotten

Wie man es macht

  1. Um die Pfanne zu braten, verrühren Sie den braunen Zucker, Sojasauce, Sesam und Knoblauch in einer Schüssel.
  2. Als nächstes in einer anderen Schüssel Ei und Maisstärke verquirlen. Fügen Sie die gehackten Hühnerbrust hinzu und mischen Sie, um sich zu beschichten.

  3. Erwärmen Sie das Sesamöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das überzogene Huhn hinzu und braten Sie es an, bis es leicht gebräunt und durch gekocht ist. Drehe die Hitze auf mittel-niedrig.

  4. Die Sauce kurz umrühren und dann mit dem Hähnchen in die Pfanne geben. Für etwa 5 Minuten braten, bis die Soße das Huhn gleichmäßig bedeckt und eingedickt ist.

  5. Mit etwas gedünstetem Brokkoli über Reis servieren. Sie können auch mit zusätzlichen gerösteten Sesamsamen und Frühlingszwiebeln für die Garnierung übersteigen.

Wenn Sie es vorziehen, können Sie gedämpfte Brokkoliröschen in die Pfanne geben, kurz bevor Sie die Soße hinzufügen und mit der Soße und dem Hähnchen kochen.

Sesamsamen sind überall, und Sie haben vielleicht nicht aufgehört zu fragen, woher sie kommen. Sie sind eigentlich ein uralter Ölsamen, der seit über 3000 Jahren in Afrika, Mesopotamien, Indien und Asien angebaut wird. Historiker glauben, es könnte der älteste Ölsaat von Menschen angebaut werden. Die Pflanze ist eine jährliche, die 2 bis 3 Meter hoch wächst und gedeiht auch in trockenen Klimazonen. Der Samen wächst in Schoten, die wie Okra aussehen. Der Ausdruck "Sesam öffnen" kommt von der Tatsache, dass die Hülsen in der Reife aufplatzen und die Samen freisetzen. Die Pflanzen werden von Hand geerntet und trocknen gelassen, bis die Schoten alle geöffnet haben. Die Samen werden geschält, was zu den winzigen weißen Samen führt, an die Sie gewöhnt sind. Um den besten nussigen Geschmack hervorzubringen, werden die Samen geröstet.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1186
Gesamtfett46 g
Gesättigte Fettsäuren12 g
Ungesättigtes Fett18 g
Cholesterin261 mg
Natrium1, 186 mg
Kohlenhydrate109 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß79 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)