Skillet-Ananas-umgedrehter Kuchen

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: serviert 6 bis 8
Bewertungen (9)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 08/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Ananas Upside-Down-Kuchen Rezept wird in einer schweren Pfanne gemacht. Die Pekannüsse geben dem Kuchen eine tolle knusprige Textur.

Was du brauchen wirst

  • 3 Dosen (je 8 Unzen) geschnittene Ananas in Sirup (insgesamt 12 Scheiben)
  • 1/4 Tasse Butter
  • 2/3 Tasse hellbrauner Zucker, abgepackt
  • 1/3 Tasse Pekannusshälften
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Tasse Kürzung
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Ei
  • 1 Tasse Schlagsahne, gekühlt und geschlagen oder Vanilleeis

Wie man es macht

  1. Die Ananasscheiben abtropfen lassen und 2 Esslöffel Sirup aufbewahren.
  2. In einer schweren 10-Zoll-Pfanne, Butter bei mittlerer Hitze schmelzen.
  3. Fügen Sie braunen Zucker hinzu und rühren Sie, bis der Zucker geschmolzen ist. Von der Hitze nehmen.
  4. Ordne 8 Ananasscheiben auf eine Zuckermischung und eine in der Mitte an. 3 Scheiben halbieren und am Rand der Pfanne aufstellen. Jeweils 1 Pekannuss in die Mitte jeder Ananasscheibe geben.
  5. Mischen Sie in einer Rührschüssel Mehl, Kristallzucker, Backpulver und Salz. Fügen Sie Verkürzung und Milch hinzu; schlagen Sie für ungefähr 2 Minuten oder bis Teig glatt ist.
  6. Fügen Sie Ei hinzu und reservierten 2 Esslöffel Ananassirup. Beat 2 Minuten länger.
  7. Gießen Sie den Kuchenteig über Ananasscheiben in der Pfanne und verteilen Sie sie vorsichtig.
  8. Backen bei 350 F für 40 bis 45 Minuten, bis goldbraun und Kuchen zurückspringt, wenn sie leicht in der Mitte berührt wird.
  9. In der Pfanne 5 Minuten auf dem Rost abkühlen lassen. Lösen Sie die Kanten mit einem Spachtel oder Buttermesser.
  10. Servierplatte über die Pfanne halten; umdrehen und leicht schütteln, um den Kuchen zu lockern. Heben Sie die Pfanne ab.
  11. Kuchen mit Schlagsahne oder Eiscreme warm servieren.


Leserkommentare

"Dieser Kuchen ist unglaublich einfach zu machen und sah auf meinem Servierteller schön aus. Ich habe ein paar kleine Änderungen vorgenommen. 1) Ich habe Butter in den Kuchenteig statt Backfett verwendet; 2) benutzte Maraschinokirschen in den Zentren von Ananas; 3) bestreut mit gehackten Pekannüssen über die Ananasschicht, bevor der Kuchenteig hinzugefügt wird.Dieses Dessert ist buttrig, nussig und nicht zu süß.Der schwierigste Teil an dem ganzen Rezept ist warten zu müssen, bis es sich genug abgekühlt hat, um es zu essen mach es definitiv wieder ... und wieder. " Iowa Gramma

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien428
Gesamtfett20 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin48 mg
Natrium308 mg
Kohlenhydrate61 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)