Skillet Peach Cobbler mit Kardamom, Pistazien und Honig

  • 41 Minuten
  • Vorbereitung: 1 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (6)

Von Anita Schecter

Aktualisiert am 15.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ich werde die August Pfirsiche vermissen. Ich werde ihr süßes Parfum vermissen, wenn ich am Obststand vorbeikomme, und ich werde all die süßen Köstlichkeiten vermissen, die ich in den letzten Wochen mit ihnen gemacht habe. Aber da sie sich dem letzten Hurrah der Saison nähern, habe ich beschlossen, ein südliches klassisches Gericht zu aktualisieren und es auf eine kleine Reise um die Welt zu bringen.

Fruchtschuster kommen in verschiedenen Formen. Manchmal ist die Frucht mit Keksen belegt und manchmal ist es eher ein Pfannkuchen-ähnlicher Teig. Meine Präferenz für Letzteres liegt hauptsächlich darin, dass es so einfach zu machen ist, aber egal, du hast süße Früchte, die mit süßem Teig gebacken sind, und das ist immer eine gute Sache.

Pfirsich-Schuster neigen dazu, einfach mit einer Prise Zimt zu sein, aber ich ersetzte das mit Kardamom für einen tollen Geschmack und Aroma. Eine Kugel Eiscreme ist auch typisch, aber der kühle, mit Honig gesüßte Joghurt passt perfekt zu dem warmen Schuster, dem ich von nun an alle Kuchen servieren kann. Genießen!

Was du brauchen wirst

  • Fruchtschicht:
  • 3 große Pfirsiche
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Kardamom
  • Prise Salz
  • Teig:
  • 4 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 3/4 Tasse Vollmilch
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Belag:
  • 1/4 Tasse gehackte Pistazien
  • 1 Tasse griechischer Joghurt
  • 1 Esslöffel Honig

Wie man es macht

Den Ofen auf 350 Grad vorheizen.

Wenn Sie die Pfirsiche (optional) schälen möchten, bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen. Pfirsiche genau 60 Sekunden in kochendes Wasser geben, entfernen und abkühlen lassen. Die Pfirsichhaut löst sich leicht in den Händen oder mit einem Schälmesser.

Entfernen Sie die Grübchen und schneiden Sie die Pfirsiche und schichten Sie gleichmäßig in 4 kleine gusseiserne Bratpfannen (ungefähr 5 "). Oder Sie können eine große Pfanne verwenden, wenn Sie bevorzugen.

In einer kleinen Schüssel Zucker, Kardamom und Salz vermischen und gleichmäßig über die Pfirsiche verteilen.

Um den Teig zu machen, fügen Sie den Zucker und die geschmolzene Butter in eine große Schüssel hinzu und quirlen Sie kräftig, bis der Zucker aufgelöst ist. Vanille und Milch einrühren.

In einer separaten Schüssel das Mehl, Backpulver und Salz vermischen. Die trockenen Zutaten in den nassen Schneebesen pürieren, bis ein glatter und etwas dicker Teig entsteht.

Den Teig gleichmäßig auf die Pfirsiche geben, die Töpfe auf ein Backblech legen und ca. 40 Minuten backen, bis der Teig leicht hellbraun wird. Achten Sie darauf, nicht zu überbacken.

Um den Belag zu machen, den Honig in den Joghurt geben und gleichmäßig über die warmen Schuster verteilen. Auf die gehackten Pistazien streuen und warm servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien336
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin18 mg
Natrium579 mg
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe4 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept