Skillet Mais mit Speck und Sauerrahm

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 28.05.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Speck, Paprika und Sauerrahm verleihen diesem einfachen Maisgericht Geschmack, Farbe und Interesse. Dies ist eine Auflaufform, die in der Pfanne gekocht wird - es gibt kein Backen. Die Sauerrahmsauce wird mit Mehl und Butterroux eingedickt.

Es ist ein schnelles und einfaches Maisgericht, eine hervorragende Beilage zu einem täglichen Essen. Etwas vom zerkrümelten Speck wird dem Mais hinzugefügt und der Rest wird zusammen mit etwas gehackter gehackter Petersilie darüber gestreut.

Was du brauchen wirst

  • 6 Streifen Speck
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 2 Esslöffel gehackte grüne Paprika
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse saure Sahne
  • 2 (16-Unzen) Dosen ganze Korn Mais (abgelassen)
  • 1 Esslöffel Petersilie (frisch, gehackt)

Wie man es macht

  1. In einer großen Pfanne Speck braten; abtropfen, bröckeln und beiseite stellen.
  2. Speckfett abgießen; Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebel und grüne Paprika hinzu; 2 Minuten anbraten; Mehl und Salz einrühren. Nach und nach die saure Sahne hinzufügen. Hitze, bis es gerade anfängt zu sprudeln, ständig rührend; fügen Sie Mais hinzu und erhitzen Sie; Die Hälfte des zerbröckelten Specks einrühren.
  3. Transfer Mais und Sauerrahm Mischung zu einem 2-Liter-Auflauf oder Servierteller; Top Maisauflauf mit restlichen zerbröckelten Speck und gehackter Petersilie.

Variationen

  • Ersetzen Sie die saure Sahne mit 1 Tasse Sahne oder Milch.
  • Verwenden Sie frischen oder gefrorenen Mais anstelle von Mais.
  • Für eine vegetarische Version, ersetzen Sie den Speck mit sautierten frischen Pilzen oder verwenden Sie einen vegetarischen "Speck".
Bewerten Sie dieses Rezept