Skillet Hähncheneintopf mit schwarzen Bohnen und Mais

  • 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 15.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Rezept für Brathähnchen-Eintopf ist voll von Tex-Mex-Geschmack, und es ist überraschend schnell und einfach zuzubereiten und zu kochen. Sie können auch übrig gebliebenes Hähnchen, Rotisserie-Hähnchen oder fertig gegarte Hähnchenbruststreifen verwenden, was die Kochzeit erheblich verkürzt.

Servieren Sie den Eintopf mit knusprigem Brot oder Maisbrot-Muffins für ein Essen, das Ihre Familie genießen wird.

Was du brauchen wirst

  • 3 Hautlose Hähnchenbrusthälften ohne Knochen
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, zerkleinert und gehackt
  • 1 1/2 Teelöffel Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Dose (15 Unzen) schwarze Bohnen, gespült und abgelassen
  • 1 Dose (14, 5 Unzen) gedünstete Tomaten mit Säften
  • 1 Dose (12 bis 15 Unzen) Maiskörner, abgelassen
  • 1 Dose (4 Unzen) gehackte milde grüne Chile
  • 1 Dose Hühnerbrühe (nach Bedarf verwenden)
  • 3 Esslöffel gehackter frischer Koriander

Wie man es macht

Schneiden Sie das Huhn in 1/2 bis 3/4-Zoll-Stücke und würzen Sie mit Salz. In einer großen Pfanne oder einem Schmortopf 1 Esslöffel Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie, gelegentlich rührend, bis schön gebräunt draußen und weiß überall, aber immer noch saftig, ungefähr 4 Minuten. Das Huhn entfernen und beiseite stellen.

Reduziere die Hitze auf mittlere Temperatur und erhitze den restlichen 1 Esslöffel Öl in der gleichen Pfanne.

Fügen Sie die Zwiebel, den Knoblauch, das Chilipulver, den Kreuzkümmel und den Cayennepfeffer hinzu und kochen Sie, indem Sie gelegentlich umrühren, bis die Zwiebel zart und lichtdurchlässig aber nicht gebräunt ist, ungefähr 5 Minuten.

Rühren Sie die schwarzen Bohnen, die geschmorten Tomaten mit ihren Säften, Mais und Chilies ein; Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und kochen Sie unbedeckt, bis die Mischung etwas verdickt ist, 10 bis 15 Minuten. Die Tomaten sollten dem Gericht genügend Feuchtigkeit hinzufügen, aber überprüfen Sie es von Zeit zu Zeit und fügen Sie, wenn nötig, etwas Hühnerbrühe hinzu.

Das Hähnchen und den Koriander einrühren; kochen bis zum Durchwärmen, ca. 5 Minuten länger. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen und würzen.

Für 4 bis 6 Personen.

Sie könnten auch mögen

Langsames Kocher-Fiesta-Huhn und schwarze Bohnen

Hähnchen mit schwarzen Bohnen, Mais und Salsa backen

Hähncheneintopf im südwestlichen Stil

Tex-Mex Schwarzer Bohnen- und Mais-Salat

Bewerten Sie dieses Rezept