Einfach perfekt Fleischbällchen

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 35 Minuten
  • Ausbeute: 6
Bewertungen (13)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 12/06/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Saftige und würzige Fleischbällchen sind so einfach mit dieser Mischung aus Rindfleisch, Semmelbrösel und Parmesan.

Ich habe in diesem Rezept gewürzte Semmelbrösel verwendet, weil ich die Fleischbällchen in einer Spaghettisoße verwendet habe, aber sie würden sich gut mit anderen Gewürzen eignen, wenn man Cocktailbällchen macht oder sie in einer anderen Art von Rezept verwendet. Verwenden Sie sie in Pastasoße, Käsesoße, Stroganoffsoße oder legen Sie sie in den Crockpot mit Barbecuesoße für eine Party.

Fühlen Sie sich frei, ein wenig extra geriebener Parmesankäse zu der Paniermehlmischung hinzuzufügen, um die geformte Mischung zu rollen.

Verdoppeln Sie diese Mischung für ein großes Familienessen oder zum Servieren vieler Gäste.

Die würzigen Fleischbällchen behalten ihre Saftigkeit aber geben viel vom überschüssigen Fett frei. Es ist ein grundlegendes Frikadellenrezept, aber eines der besten für Geschmack!

Was du brauchen wirst

  • 1 bis 1 1/4 Pfund Rinderhackfleisch
  • 1/4 Tasse feine trockene Semmelbrösel, gewürzt oder einfach, plus etwa 3 Esslöffel zum Rollen / Überziehen der Fleischbällchen
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmesan oder Parmesankäse von guter Qualität
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 großes Ei
  • 1/4 Tasse Milch oder leichte Sahne

Wie man es macht

  1. Ofen auf 350 F erhitzen. Eine große Biskuitrolle oder eine Back- oder Bratpfanne mit Folie auslegen und ein Kuchenabtropfgestell in die Pfanne geben.
  2. Besprühen Sie das Rack leicht mit Antihaft-Kochspray.
  3. Kombinieren Sie das Hackfleisch, 1/4 Tasse Semmelbrösel, Parmesan, Salz, Pfeffer, Ei und Milch. Mischen, bis die Zutaten gut vermischt sind.
  4. 3 Esslöffel Paniermehl in einen Teller oder eine flache Schüssel geben.
  5. Die Hackfleischmischung in Fleischbällchen von etwa 3/4 bis 1 Unze Gewicht oder etwa 1 bis 1 1/2 Zoll Durchmesser formen. Paniermehl einrollen und leicht bestreichen.
  6. Die Fleischbällchen auf dem Rost anrichten und 30 bis 35 Minuten backen oder bis sie durchgebraten und gebräunt sind.
  7. Dieses Rezept macht etwa 2 Dutzend Fleischbällchen.

Ein paar Tipps zum Fleischbällchen:

  • Ich verwende meine Standmischung mit dem Paddelaufsatz, um Hackfleisch für Hackbraten oder Fleischbällchen zu mischen. Oder legen Sie die Zutaten in eine Aufbewahrungstasche, verschließen Sie sie und mischen Sie sie, ohne sich die Hände schmutzig zu machen.
  • Die Fleischmischung gut vermischen, aber die Mischung nicht übermixen oder überarbeiten, sonst könnten die Fleischbällchen zu dicht und dicht werden.
  • Latex- oder andere Plastikhandschuhe könnten auch verwendet werden, um Hackbraten zu mischen, und sie sind eine großartige, unordentliche und stickige Art, die Fleischbällchen zu formen.
  • Befeuchten Sie Ihre Hände mit ein wenig Wasser, während Sie arbeiten, hilft auch, die Fleischklößchenmischung davon zu bewahren, an Ihren Händen zu haften.
  • Wenn Sie keine Waage haben, um die Fleischbällchen zu messen, rollen Sie die Fleischmischung in lange Stämme von etwa 1 1/2 Zoll Durchmesser. Schneiden Sie die Fleischbällchen in 1 1/2-Zoll-Längen und formen Sie sie dann in Kugeln.

Mehr Fleischbällchen Rezepte:
Würzige Chile Fleischbällchen mit Barbecue-Sauce, Slow Cooker
Mageres Turkey Fleischbällchen
Lieblingsfleischbällchen
Crockpot Spaghetti und Fleischbällchen
Familie Fleischbällchen
schwedische Fleischbällchen
Marias italienische Fleischbällchen

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien317
Gesamtfett18 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin241 mg
Natrium233 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß31 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)