Ein einfaches aber köstliches Hühnchen-Parmesan-Sandwich

  • 24 Stunden 25 Minuten
  • Vorbereitung: 24 Stunden,
  • Koch: 25 Minuten
  • Ausbeute: 2 Sandwiches (dient 2)
Bewertungen (6)

Von MacKenzie Smith

Aktualisiert am 09/11/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Hier ist meine Version eines schnellen und einfachen Hühnchen-Parmesan-Sandwiches. Ich empfehle immer, organische oder lokale Zutaten zu verwenden, weil .. ich schwöre ... es schmeckt einfach so viel realer.

Was du brauchen wirst

  • Für das Huhn:
  • 1 Hähnchenbrust (butterflied und zerstoßen)
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/2 Teelöffel Rosmarin
  • 1 EL. Balsamico Essig
  • eine Prise Salz
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • 1/2 EL. Kräuter der Provence
  • Olivenöl zum Braten und Nieseln
  • Für das Sandwich:
  • 2 Ciabatta-Brötchen
  • gebratene Hähnchenbrust
  • 4 Scheiben frischer Mozzarella
  • 2 EL. frische Ricotta
  • mehr Salz zum Würzen nach Geschmack
  • 4 EL. Tomatensauce
  • 1 EL. Parmesan
  • ein paar Blätter Basilikum, zerrissen

Wie man es macht

FÜR DAS HUHN

  1. Beginne damit, das Huhn zu marinieren. In einer großen Tasche mit Reißverschluss, Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, 1/8 TL Salz, Balsamico-Essig und Hühnchen mischen. Verschließen Sie die Tasche und massieren Sie die Marinade in die Brüste. Lassen Sie das Huhn bis zu 24 Stunden sitzen.
  2. In einer flachen Schüssel Paniermehl, 1/8 TL Salz und die Kräuter de Provence verrühren. Beiseite legen.
  3. In einer kleinen Pfanne etwas Olivenöl hinzufügen und die Hitze auf mittlere Stufe stellen.
  4. Das Hähnchen von der Marinade nehmen und die ganzen zerstoßenen Brüste mit den gewürzten Semmelbröseln bestreichen.
  5. Fügen Sie das Huhn dem Öl hinzu und lassen Sie es für ein paar Minuten braten, bis das Äußere knusprig ist und das Innere durchgekocht ist. Sobald das Hühnchen fertig gebacken ist, entferne es vom Öl und setze es für ein paar Minuten auf ein Papiertuch, das es grob zerkleinert

FÜR DAS SANDWICH

  1. Inzwischen, während das Huhn brät, schneiden Sie Ihre Ciabatta Brötchen in der Mitte und Toast.
  2. Sobald sie geröstet sind, nehmen Sie jedes Top-Brötchen und ebenso die Innenräume mit Ricotta-Käse, frischem Mozzarella, einem Schuss Olivenöl und einer Prise Meersalz.
  3. Auf jeden der vier Brötchen Stücke 1 EL Tomatensauce, etwa eine Handvoll der gehackten Hähnchen Schnitzel, 1 Esslöffel Tomatensauce und der Parmesan hinzufügen.
  4. Stellen Sie Ihren Ofen zum Grillen ein. Alle 4 Scheiben des Ciabatta auf eine Blechpfanne geben und einige Minuten braten. Top mit Basilikum, Nahaufnahme und graben.
Bewerten Sie dieses Rezept