Einfaches süßes Gebäck-Rezept

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 1 Torte oder 8 Portionen
Bewertungen (26)

Von Elaine Lemm

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Grundlegender Mürbeteig ist das einfachste Gebäck, es ist ein vielseitiger Teig, der für süße oder salzige Teller verwendbar ist. Manchmal wird ein süßer Mürbeteig benötigt, besonders für Desserts und süße Kuchen, da er zusätzlichen Geschmack und Tiefe verleiht. Ein reiches Mürbeteigrezept ähnelt dem einfachen Mürbeteig, enthält aber ein Ei und Zucker. Dieses Gebäck ist auch als Pastete Sucrée bekannt.

Auch wenn es auf den ersten Blick ein wenig klebrig erscheint, so ist ein reichhaltiger Mürbeteig ein wenig einfacher zu handhaben als ein einfaches Gebäck. Aber wie bei jedem Gebäckrezept ist das Ausruhen der Schlüssel zum Erfolg, denn wenn der Kuchen einmal im Kühlschrank ruht, bleibt er während des Kochens in Form.

Was du brauchen wirst

  • 225g / 8 Unzen Allzweckmehl
  • 110 g Butter (gewürfelt oder eine gleiche Mischung aus Butter und Schmalz)
  • 25g / 1 oz feiner Zucker (oder Puderzucker)
  • 1 Freilandei
  • Splash Milch zu binden

Wie man es macht

Diese Menge macht 300g (10oz) Gebäck.

Mehl, Butter und Zucker in eine große, saubere Schüssel geben.

Reiben Sie die Butter mit den Fingerspitzen in das Mehl, bis die Mischung feinem Paniermehl ähnelt, und arbeiten Sie so schnell wie möglich, damit der Teig nicht warm wird.

Fügen Sie das Ei der Mischung hinzu und rühren Sie mit einem kalten Messer, bis der Teig sich zusammenbindet, fügen Sie Milch hinzu, ein Teelöffel nach dem anderen, wenn die Mischung zu trocken ist.

Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und kühlen Sie ihn für mindestens 15 Minuten, bis zu 30 Minuten. Dies hilft dem Gebäck, sich auszuruhen. Sie können den Teig auch rollen und dann im Kühlschrank ruhen lassen. Es liegt an dir.

Der Teig kann auch in einer Küchenmaschine hergestellt werden, indem das Mehl, die Butter und das Salz in der Schüssel des Prozessors gemischt werden. Mischen Sie es vorsichtig auf einer Impulseinstellung. Wenn die Mischung Paniermehl ähnelt, fügen Sie das Wasser, langsam, durch den Trichter hinzu, bis der Teig in einer Kugel zusammenkommt. In Saran Wrap / Clingfilm einwickeln und wie oben chillen.

Verwenden Sie das Gebäck in Ihren Lieblingsrezepten. Normalerweise wird es in der Nähe von Fan / 170C / 325F / Gas 3 gekocht

Hier sind ein paar Rezepte, wo Sie süßes Gebäck verwenden können.

  • Honig und Pine Nut Tart
  • Bakewell Tart Rezept
  • Gebackenes Ei-Vanillepudding-Törtchen
  • Yorkshire Curd Tart Rezept

Süßes Gebäck wird in jedem (Sie haben es erraten) süß-scharfen Rezept verwendet. Einfacher Mürbeteig ist in Ordnung und funktioniert natürlich sehr gut. Die Zugabe des Eies und des Zuckers macht jedoch einen substanzielleren Fall mit nur einer leichten Süße. Es dominiert nicht den Geschmack des fertigen Gerichts.

Tipp: Verwenden Sie gleiche Mengen von Allzweckmehl und Kuchenmehl für ein leichteres Gebäck.
Weitere Tipps für erfolgreichen Mürbeteig


Wie viel Gebäck brauchst du - benutze meinen Gebäckrechner

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien239
Gesamtfett16 g
Gesättigte Fettsäuren8 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin57 mg
Natrium411 mg
Kohlenhydrate21 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)