Einfacher langsamer Kocher gebratene rote Rüben

  • 3 Stunden 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: 8-12 Portionen (8-12 Portionen)
Bewertungen (62)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 06/05/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Rüben sind mit Nährstoffen gefüllt und Rösten sie in ihrer Haut ist der beste Weg, um die Vitamine und Mineralien zu erhalten, die sie enthalten. Sie können wirklich perfekt geröstete Rüben mit sehr wenig Vorbereitung oder Chaos haben. Schrubbe einfach die ganzen Rüben, trimme sie ein wenig, wickle sie in Folie und bringe sie langsam in zarte Perfektion. Verwenden Sie rote Rüben, goldene Rüben oder eine der neueren Sorten, wie die weiße Rübe oder die Chioggia, mit ihren gelben oder roten Zuckerrohrstreifen.

Eine großartige Sache über die Verwendung des langsamen Kochers für die Rüben ist, dass es den Ofen für andere Zwecke frei lässt. Außerdem können Sie Ihren Tag verbringen und Besorgungen machen, ohne sich über etwas im Ofen Gedanken machen zu müssen. Es ist ein großartiges "Set und vergiss es" Gericht!

Was du brauchen wirst

  • 10 Rüben (ganz)
  • 5 Teelöffel Olivenöl (ca. 1/2 Teelöffel pro Rüben)

Wie man es macht

  1. Schrubben Sie die Rüben und spülen Sie gut aus. Trimmen Sie die Rüben, lassen Sie die Wurzel intakt und etwa einen Zoll von den Spitzen.
  2. Legen Sie eine Rüben auf ein Quadrat der Folie und nieseln Sie mit ungefähr 1/2 Teelöffel Olivenöl; Reiben Sie das Öl über die Oberfläche der Rüben. Bringen Sie die Ecken der Folie um die Rüben und drehen Sie sie um zu versiegeln. Wiederholen Sie mit den restlichen Rüben.
  3. Die gewickelten Rüben in den Slow Cooker geben. Bedecken und kochen auf HIGH für 3 bis 4 Stunden oder bis die Rüben zart sind.
  4. Wenn sie kühl genug sind, entfernen Sie die Folie. Schneiden Sie oben und Wurzeln und gleiten Sie die Häute ab. Verwenden Sie in einem Rezept oder in einer Scheibe und essen Sie!

Die gerösteten Rüben in kleine Würfel schneiden oder als Beilage verwenden oder zu einem Salat geben. Verwenden Sie rote Rüben oder goldene Rüben im Rezept und halten Sie Ausschau nach anderen interessanten Sorten! Da ist die zweifarbige Chioggia-Rübe, und in einigen Märkten findet man vielleicht sogar weiße Beete.

Wie man geröstete Rüben einfriert

Sie können die gerösteten Rüben für bis zu 8 Monate einfrieren, und noch länger, wenn Sie eine Vakuumversiegelung verwenden. Dies ist besonders praktisch, wenn Sie eine Fülle aus dem Garten oder einem lokalen Bauernmarkt haben.

Brate die Rüben und entferne die Stiele und Felle. Schneiden Sie die Rüben in etwa 1/4-Zoll dicke Scheiben, würfeln Sie sie oder vierteln Sie sie. Wenn sie sehr klein sind, lassen Sie sie ganz. Packen Sie sie in schwere Gefrierbeutel oder -behälter. Beschriften Sie sie mit Namen und Datum und lassen Sie sie für bis zu 8 Monate einfrieren.

Wenn Sie ein Vakuumdichtungssystem haben, können Sie für einen noch längeren Zeitraum eingefroren werden, da die gesamte Luft abgesaugt wird. Friere die Rüben in einer einzigen Schicht auf einem Backblech und versiegele die gefrorenen Rüben dann vakuumdicht in Portionsgrößen. Label, Datum und frieren für 2 bis 3 Jahre. Weitere Informationen finden Sie in Ihrem Vakuum-Siegel-Handbuch.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien65
Gesamtfett2 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium88 mg
Kohlenhydrate11 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)