Einfache eingelegte Eier

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 12 Portionen
Bewertungen (5)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 24.05.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Eier werden mit Essig und Gewürzmischungen eingelegt. Wenn Sie möchten, können Sie den Eiern in dünne Scheiben geschnittene Zwiebeln hinzufügen oder die Gewürze etwas variieren.

Siehe auch
Drei Möglichkeiten, hart gekochte Eier perfekt zu machen

Was du brauchen wirst

  • 12 hart gekochte Eier, geschält
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Liter Apfelessig
  • 1/4 Tasse Kristallzucker

Wie man es macht

  1. Die Eier in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen und dann die Hitze auf niedrig reduzieren und die Eier etwa 12 Minuten köcheln lassen. Abgießen und mit kaltem Wasser abdecken, um sie schnell zuzubereiten
  2. Knacke die Muscheln und rolle sanft auf der Arbeitsplatte. Beginnen Sie am großen Ende, wo der Luftsack ist, beginnen Sie zu schälen. Spülen und wiederholen Sie mit den restlichen Eiern. Legen Sie sie in eine Schüssel und legen Sie sie beiseite.
  3. In einem mittelgroßen Topf die restlichen Zutaten mischen. Stellen Sie die Pfanne auf hohe Hitze und zum Kochen bringen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  4. Die Eier in ein großes Gefäß geben und mit der Essigmischung bedecken. Für den besten Geschmack 2 Wochen kühl stellen.
  5. Lagern Sie die Eier bis zu 4 Monate im Kühlschrank.

Sie könnten auch mögen

Rahmspinat Erbsen mit Eiern

Scotch Eier mit Wurst

Bewerten Sie dieses Rezept