Einfache Nudelsuppe (Sopa Aguada)

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (10)

Von Robin Grose

Aktualisiert am 06/04/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Name dieser Suppe bedeutet auf Spanisch " flüssige Suppe", die für unsere englischsprachigen Ohren seltsam klingt, weil - schließlich - nicht nur Suppe flüssig ist? In Mexiko ist es nicht! Der Begriff sopa bedeutet nicht unbedingt eine Brothy-Schale; es kann sich ebenso oft auf den Gang beziehen, in dem ein Gericht serviert wird. Der Suppenkurs in einem Abendessen kann aus einer Brothersuppe und / oder einer mäßigen Portion eines (nicht flüssigen) Reis- oder Nudelgerichts bestehen.

Wie auch immer, dieses Gericht ist ein großes mexikanisches Komfort Essen, das am meisten zu Hause im ganzen Land zubereitet wird. Es wird fast immer in Schüsseln als Auftakt zum Essen serviert - manchmal sogar an mehreren Tagen in der Woche - und es ist oft das erste, was ein mexikanischer Jugendlicher lernen wird zu kochen. Die Zutaten sind so einfach und gewöhnlich, dass man nicht erwarten würde, dass etwas Besonderes aus ihnen herauskommt, aber diese bescheidene Suppe ist duftend und tröstlich wie keine andere.

Was du brauchen wirst

  • 2 reife frische Tomaten, geschält und gehackt, oder 1 (14, 5 Unzen / 21 Gramm) Dose gehackte Tomaten
  • ¼ einer mittleren Zwiebel
  • ½ Knoblauchzehe
  • ½ Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Schweineschmalz oder Pflanzenöl
  • 1 Packung (7 Unzen / 200 Gramm) kleiner Nudeln (Engelshaar, Alphabet oder ähnliches)
  • 6 Tassen (1, 5 Liter) Hühnerbrühe (hausgemacht, aus einem Glas, oder mit Brühwürfel / Paste / Pulver)
  • 3 mexikanische Limetten, halbiert

Wie man es macht

  1. Die Tomaten, Zwiebel, Knoblauch und Salz in einen Mixer geben und gut verarbeiten.

  2. Erhitzen Sie das Schmalz oder Öl in einem mittelgroßen Topf. Gießen Sie die Pasta direkt aus der Verpackung in das heiße Fett. Wenn die Nudeln lang sind, brechen Sie sie etwas mit Ihren Händen auf, während Sie dies tun.

  3. Braten Sie die Nudeln unter ständigem Rühren, bis die meisten davon eine hellbraune Farbe angenommen haben. Es ist einfach, Pasta zu verbrennen, also stellen Sie sicher, dass Sie ihm bei diesem Schritt die volle Aufmerksamkeit schenken.

  4. Fügen Sie die Hühnerbrühe und Tomatenmischung hinzu und lassen Sie Ihre Suppe sanft für 15 oder 20 Minuten kochen.

  5. Schmecken Sie Ihre "flüssige Suppe" und fügen Sie gegebenenfalls Salz hinzu. Servieren in Schalen. Geben Sie Limettenhälften, so dass die Person essen kann Saft in seine Schüssel zu schmecken schmecken.

Variationen über Nudelsuppe

Fügen Sie gehackte Gemüse (Karotten, Kürbis, Sellerie, Rüben, Mais, Erbsen, grüne Bohnen, Kohl, etc.) zu dieser Suppe hinzu, um es ein wenig herzhafter und nahrhafter zu machen. Machen Sie winzige Fleischbällchen und fügen Sie diese hinzu - nur ein paar, wenn Sie die Suppe als Vorspeise oder leichtes Gericht, viele Fleischbällchen und etwas Gemüse verwenden wollen, um es zum Hauptgericht zu machen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien385
Gesamtfett11 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin35 mg
Natrium11.476 mg
Kohlenhydrate48 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß24 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)