Sherry Geschmortes Rindfleisch Short Ribs Rezept

  • 2 Stunden 45 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 2 Stunden 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen (8)

Von John Mitzewich

Aktualisiert 04/04/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
print Dieses langsam gebratene Rindfleisch-Short-Rib-Rezept ist eines dieser schmelzenden Gerichte, die Sie von innen heraus wärmen werden. Der Sherry in diesem Rezept fügt den kurzen Rippen eine subtile Süße hinzu und macht auch eine große Soße. Diese kurzen Rippen sind perfekt mit Reis, Nudeln oder Kartoffelpüree serviert.

Macht 6 Serving Sherry Geschmorte Rindfleisch Short Ribs

Was du brauchen wirst

  • 4 Scheiben Speck, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer je nach Bedarf
  • 4 Pfund Rindfleisch kurze Rippen
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 EL Mehl
  • 1 Tasse trockener Sherry Wein
  • 1 Quart Rinderbrühe
  • 6 Quellen von Thymian, gepflückt
  • 1 Lorbeerblatt

Wie man es macht

Ofen vorheizen auf 350 Grad F.

In einem schweren Schmortopf bei mittlerer Hitze den Speck köcheln lassen, bis das Fett geröstet ist und der Speck gar ist. Entfernen Sie den gekochten Speck mit einem Schaumlöffel und lassen Sie das Fett in der Pfanne. Reservieren Sie Speck. Würzen Sie die Rindfleischrippchen großzügig mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Drehen Sie die Hitze auf mittlere bis hohe und braun die kurzen Rippen gut auf allen Seiten. Entfernen Sie die kurzen Rippen und fügen Sie die Zwiebeln hinzu.

Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und sauté für ungefähr 5 Minuten, bis die Zwiebeln weich werden.

Knoblauch und Mehl dazugeben und weitere 2 Minuten anbraten. Den Sherrywein einrühren, die Hitze auf hohe Stufe bringen, aufkochen und alle gebräunten Teile auf dem Boden des Schmortopfes abkratzen. Fügen Sie die Rinderbrühe, Thymian, Lorbeerblatt, Rindfleisch kurze Rippen und 1/2 TL Salz hinzu.

Wenn die Flüssigkeit zum Sieden zurückkehrt, dicht abdecken und in den Ofen stellen. 2 Stunden braten. Den Deckel vorsichtig abnehmen und auf Dignität prüfen - das Fleisch sollte Gabelzinken sein. Wenn fertig, aus dem Ofen nehmen. Lassen Sie sich 15 Minuten lang ausruhen. Dann überschüssiges Fett von oben abfischen, nach Salz schmecken und kurze Rippen mit etwas Schmorflüssigkeit servieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1150
Gesamtfett83 g
Gesättigte Fettsäuren35 g
Ungesättigtes Fett39 g
Cholesterin272 mg
Natrium801 mg
Kohlenhydrate23 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß78 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept