Shanghai Gemüse Reis Rezept

  • 40 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 2 Portionen
Bewertungen (13)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 22.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Einfach gekochter Reis und gebratene Bok Choy schmecken gut alleine, aber die Paarung bringt noch etwas hinzu. In diesem Rezept für Gemüsereis bedeutet das Hinzufügen von gebratenem Gemüse zu dampfendem Reis, dass der Reis gut mit seinem Geschmack durchtränkt ist. Es gibt zahlreiche Variationen dieses ostchinesischen Gerichtes. Zum Beispiel können Sie auf die Pilze verzichten und gedünstete chinesische Würste hinzufügen oder den Bok Choy mit Chinakohl ersetzen. Es ist eine sehr nahrhafte Beilage, die gut zu gekochtem Huhn, Rindfleisch oder Meeresfrüchten passt, egal ob Sie eine komplette chinesische Mahlzeit zubereiten.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Tassen Reis (langkörnig)
  • 2 1/4 Tassen Wasser
  • 2 Köpfe Baby Bok Choy (ca. 5 Unzen)
  • 2 bis 3 große chinesische getrocknete schwarze Pilze (weich gemacht)
  • 1 1/2 bis 2 Esslöffel Erdnussöl (oder Pflanzenöl zum Pfannenrühren, je nach Bedarf)
  • 2 Scheiben Ingwer
  • 1 EL Sojasauce
  • 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 4 Tropfen Sesamöl

Wie man es macht

  1. Spülen Sie den Reis 2 oder 3 Mal und abtropfen lassen.
  2. Den Reis bei mittlerer Hitze aufkochen lassen.
  3. Während Sie auf den Reis warten, bereiten Sie das Gemüse zu.
  4. Die Stiele und Blätter vom Baby Bok Choy trennen. Schneiden Sie die Stängel diagonal und die Blätter quer.
  5. Drücken Sie die erweichten Pilze zusammen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. In dünne Scheiben schneiden.
  6. Den Wok erhitzen und je nach Bedarf 2 - 3 Teelöffel Öl hinzufügen. Wenn das Öl fertig ist, fügen Sie den Ingwer hinzu und rühren Sie kurz, ungefähr 30 Sekunden, bis aromatisch. Fügen Sie die geschnittenen Pilze hinzu und rühren Sie für ungefähr 2 Minuten um.
  7. Schieben Sie die Pilze zur Seite und erhitzen Sie 2 - 3 Teelöffel Öl in der Mitte.
  8. Fügen Sie den Bok Choy hinzu und fügen Sie zuerst die Stiele und dann die Blätter hinzu.
  9. Sojasauce, Zucker und Salz unterrühren und 1 Minute bei starker Hitze anbraten.
  10. Das Wasser hinzufügen, den Wok abdecken und etwa 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Sesamöl unterrühren.
  11. Wenn der Reis zum Kochen kommt, drehen Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Stellen Sie den Deckel auf den Topf und halten Sie ihn so, dass Dampf entweichen kann.
  12. Wenn Sie Löcher oder "Krater" auf dem Reis sehen können, fügen Sie das Gemüse oben hinzu (entfernen Sie die 2 Ingwerscheiben, falls gewünscht). Setzen Sie den Deckel fest, drehen Sie die Hitze zu niedrig und köcheln Sie weitere 15 Minuten.
  13. Rühren Sie das Gemüse in den Reis und flushen Sie es auf. Dienen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1682
Gesamtfett123 g
Gesättigte Fettsäuren17 g
Ungesättigtes Fett52 g
Cholesterin0 mg
Natrium559 mg
Kohlenhydrate133 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß14 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept