Sesam gebackenes Tofu Rezept

  • 4 Stunden 40 Minuten
  • Vorbereitung: 4 Stunden,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (7)

Von Ashley Adams

Aktualisiert 16.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gebackener Tofu ist einfach zu machen und gesund, und es kann in so vielen Arten von Gerichten verwendet werden. Machen Sie dieses gebackene Tofu-Rezept und servieren Sie es mit gedünstetem Gemüse und Reis, oder verwandeln Sie es in ein gebackenes Tofu-Sandwich mit Gemüse und Aufstrichen, servieren Sie es über einen Salat oder essen Sie es einfach so wie es ist.

Dieses Rezept verlangt extra-festen Tofu im chinesischen Stil, das ist die Art von Tofu, die Sie in einem gekühlten Teil des Lebensmittelladens wassergepackt finden. Silken Tofu, der normalerweise in 12, 3-Unzen-Boxen geliefert wird und im Regal oder im Kühlschrank aufbewahrt werden kann, funktionieren bei diesem Rezept nicht. Verwirrt? Lesen Sie mehr über die verschiedenen Arten von Tofu.

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Tofu (chinesische Art extra-fest, gepresst)
  • 1/2 Tasse Sojasauce (reduziert Natrium)
  • 3 Esslöffel Sesamöl (dunkel, oft als getoastetes Sesamöl bezeichnet)
  • 1 Esslöffel Knoblauch (gehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, gehackt)
  • 2 Esslöffel Zucker (weiß oder alternativ Agavennektar oder Ahornsirup)
  • 1/4 Tasse Sesamsamen

Wie man es macht

  1. Schneiden Sie den gepressten Tofu horizontal in sechzehn Stücke (jeder wird ungefähr 1/4-Zoll dick sein), dann schneiden Sie entlang der Mitte in der Mitte, so dass Sie ungefähr 32 (2-Zoll) Quadrate haben. Beiseite legen.
  2. In einer kleinen Schüssel Sojasauce, Sesamöl, Knoblauch, Ingwer, Zucker und Sesamsamen unter Rühren mischen, bis alles gut vermischt ist.
  3. Gießen Sie eine kleine Menge dieser Mischung in eine Auflaufform oder Auflaufform. Legen Sie alle Tofu-Quadrate in einer einzigen Schicht in die Schüssel und gießen Sie dann die restliche Marinade über den Tofu. Stellen Sie die Pfanne in den Kühlschrank und lassen Sie Tofu für 4 Stunden oder über Nacht marinieren, indem Sie den Tofu ein- oder zweimal umdrehen, um sicherzustellen, dass er gleichmäßig mariniert.
  4. Den Ofen auf 400 F erhitzen. Ein Backblech oder eine Backform leicht einölen und den marinierten Tofu mit einem Spatel auf die Pfanne geben und die Stücke so voneinander trennen, dass sie sich nicht berühren.
  5. Backen Sie für 30 bis 40 Minuten, schlagen Sie einmal zur Hälfte durch oder bis der Tofu die gewünschte Textur erreicht. (Je länger Sie den Tofu backen, desto fester, dichter, kauiger und knuspriger wird er; je weniger Sie ihn backen, desto weicher wird er.)
  6. Lassen Sie Tofu vor dem Servieren eine oder zwei Minuten in der Pfanne abkühlen. Heiß oder kalt servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien289
Gesamtfett22 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett7 g
Cholesterin0 mg
Natrium1.906 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe3 g
Eiweiß18 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept