Bohnenkraut 'Süsse Senfsauce

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2 Tassen (16 Portionen)
Bewertungen (4)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 30.07.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese auf Senf und Essig basierende Barbecue-Sauce passt perfekt zu gegrilltem oder geräuchertem Schweinefleisch. Halten Sie diese Soße warm, damit der Honig flüssig bleibt.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse / 240 ml zubereiteter Senf
  • 1/2 Tasse / 120 ml Melasse
  • 1/4 Tasse / 60 ml Apfelessig
  • 1/4 Tasse / 60 ml Honig
  • 1 Esslöffel / 15 ml Maisöl
  • 1 Teelöffel / 5 ml getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel / 5 ml getrockneter Thymian
  • 1 Teelöffel / 5 ml gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Spritzer Cayennepfeffer

Wie man es macht

  1. Kombinieren Sie die trockenen Zutaten in einem Topf. Fügen Sie langsam Essig hinzu und rühren Sie, bis es gut gemischt ist.
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und aufkochen lassen. Hitze reduzieren und köcheln lassen, dabei ca. 10 Minuten lang umrühren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien66
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin0 mg
Natrium176 mg
Kohlenhydrate13 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept