Bohnenkraut Cheeseburger Pie Rezept

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 25 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 1 Torte (6-8 Portionen)
Bewertungen (31)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 01/12/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn Sie nach einer Mahlzeit Idee für einen besonders geschäftigen Tag suchen, suchen Sie nicht weiter. Dieser Cheeseburger-Kuchen ist ein familiengetestetes und genehmigtes Eintopfgericht, das sicher auch die wählerischste Familie erfreut.

Eine gefrorene Pastetenkruste oder ein gekühltes Gebäck macht diesen Kuchen super schnell und einfach. Oder machen Sie eine hausgemachte Kruste, wenn Sie Zeit haben. Dieser Teig für die Küchenmaschine braucht nicht länger als 5 bis 10 Minuten. Das Hackfleisch und einige typische Cheeseburger-Toppings lassen es wie einen Cheeseburger schmecken. Die Hackfleischfüllung beinhaltet Dillgurkenscheiben, Ketchup und Senf. Zerkleinerter Cheddar oder Cheddar Jack Cheese ist der Topping für diesen herzhaften Kuchen.

Für eine leichtere Version, machen Sie den Kuchen mit Putenschenkel. Das Rezept fordert Cheddar Jack Käse, aber fühlen Sie sich frei, amerikanischen Käse, Cheddar oder eine Mischung Cheddar und Mozzarella zu verwenden.

Servieren Sie Cheeseburger Pie mit Pommes Frites oder gerösteten Kartoffeln, Mais und einem Salat oder Krautsalat für einen angenehmen Familienessen oder Abendessen.

Was du brauchen wirst

  • 1 9-Zoll-Tortenmantel (gefroren oder hausgemacht, ungebacken)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund Hackfleisch
  • 1/2 Tasse Zwiebel (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Teelöffel Burgergewürz (oder eine Steakwürzmischung)
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse feines Semmelbrösel *
  • 2 große Eier
  • 2 Esslöffel Dijon-Senf (oder ein Lieblings-Gourmet-Senf)
  • 2 Esslöffel Ketchup
  • 3 EL Worcestersauce
  • 6 Dillgurkenscheiben (gehackt)
  • 1 1/2 Tassen geschreddert Cheddar Jack Käse (geteilt)
  • Optional: Tomaten in Scheiben geschnitten
  • Optional: 6-8 gekochte Speckstreifen

Wie man es macht

  1. Ofen auf 375 F erhitzen.
  2. Erhitzen Sie das Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Zerbröckeln Sie das Hackfleisch in die Pfanne und fügen Sie die gehackte Zwiebel hinzu. Kochen Sie, bis die Zwiebel durchscheinend ist und das Rinderhackfleisch nicht mehr rosa ist und ständig gerührt wird. Überschüssiges Fett ablassen.
  3. Zu der Mischung aus Rindfleisch und Zwiebeln den gehackten Knoblauch zusammen mit dem Steak oder Burgergewürz, Salz, Pfeffer und Paniermehl hinzufügen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen, um etwas abzukühlen.
  4. In einer mittelgroßen Schüssel die Eier mit Senf, Ketchup und Worcestersauce verquirlen. Bei Bedarf mit gehackter Dillgurke einrühren.
  5. Rühre die Eiermischung in die gekühlte Rinderhackmischung. Etwa 1/2 Tasse Käse dazugeben und unterrühren.
  6. Die Fleisch-Käse-Mischung in die Tortenschale geben und 30 Minuten backen.
  7. Mit den in Scheiben geschnittenen Tomaten und dem Speck, wenn Sie verwenden, und mit restlichem geschreddertem Käse oben beenden.
  8. Backen Sie den Cheeseburgerkuchen für 5 bis 10 Minuten länger, oder bis Käsebelag geschmolzen ist und die Kruste gebräunt hat.

* Wenn Sie gewürzte Paniermehl verwenden, reduzieren Sie das Salz auf 1/4 Teelöffel.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien386
Gesamtfett21 g
Gesättigte Fettsäuren10 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin166 mg
Natrium1, 448 mg
Kohlenhydrate14 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß34 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)