Wurst Ei und Käse Frühstück Burritos

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 6 Burritos (6 Portionen)
Bewertungen (30)

Von Leah Maroney

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Frühstück Burritos sind die perfekte All-in-One-Mahlzeit für unterwegs! Sie sind voll mit herzhaften Frühstück Wurst, Rührei, scharfem Pfeffer Jack Käse und scharfer Soße! Sie kommen alle verpackt in einer Mehltortilla (oder Mais, wenn Sie es wünschen!)

Ich liebe es, eine große Menge davon zu machen und sie dann einzufrieren. Sie wärmen wunderbar auf und machen Ihren Morgen super schnell und einfach! Es ist viel einfacher, sie in einer größeren Menge zu machen, als nur eine Portion zum Frühstück zu machen. Wenn Sie sich die Mühe machen, Würstchen und Eier zu machen, können Sie gleich einen Haufen machen! Wickeln Sie sie einfach in Alufolie ein, wenn Sie sie später backen, oder mit Plastikfolie, wenn Sie sie mikrowellen wollen!

Sie können jede Art von Frühstück Wurst verwenden, aber ich mag Jimmy Dean am besten. Sein Geschmack ist köstlich und du kannst ihn überall finden! Versuchen Sie, die Eier zu würfeln und dann in einer Auflaufform zu backen oder kochen Sie sie als ein Omelett und schneiden Sie sie dann in Streifen, um die Burritos zu füllen. Dies hilft Ihnen sicherzustellen, dass in jedem Burrito genug Ei ist und es leichter ist, sie zu füllen und zu kontrollieren als Rührei.

Sie können wählen, welche Art von Käse Sie wollen, aber eine schöne Pfeffer-Buchse oder mexikanische Käse-Mischung schmeckt lecker und schmilzt wirklich schön. Wählen Sie eine leckere scharfe Soße oder Tacosoße, die Sie auf Ihre Burritos legen können!

Was du brauchen wirst

  • 1 Pfund Frühstückswurst
  • 6 große Eier
  • 1/4 Tasse Vollmilch
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse Käse (mexikanisch, Cheddar oder Pfefferheber, geschreddert)
  • Optional: Taco-Sauce oder scharfe Soße
  • 6 Tortillas (Burrito-Größe)

Wie man es macht

  1. Kochen Sie die Frühstückswurst nach den Anweisungen des Pakets. Stellen Sie sicher, dass es vollständig gekocht ist und dass es kein Rosa gibt, ungefähr 170 F ist angemessen.
  2. Eier, Vollmilch und Salz und Pfeffer verquirlen. Kochen Sie in einer Pfanne, krabbeln oder nur als ein Omelett.
  3. Die Tortillas auf ein Backblech verteilen. Auf jede Tortilla eine Portion Wurst und Ei legen.
  4. Eine Portion geschredderten Käse auf jede Tortilla streuen. Unter den Ofen legen, um den Käse zu schmelzen. Jeder Burrito mit scharfer Soße oder Tacosoße beträufeln.
  5. Den Burrito aufrollen und servieren!
  6. Wenn Sie die Burritos einfrieren wollen, überspringen Sie die Broilerstufe, träufeln Sie die Burritos mit der scharfen Sauce und rollen Sie den Burrito auf. Wickeln Sie jeden Burrito fest in Alufolie. In den Gefrierschrank stellen. Wenn Sie bereit sind, den Burrito zu essen, stecken Sie ihn in einen 350 F Ofen für 5-10 Minuten oder packen Sie ihn aus und Mikrowelle für eine Minute.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1559
Gesamtfett58 g
Gesättigte Fettsäuren23 g
Ungesättigtes Fett17 g
Cholesterin211 mg
Natrium3.689 mg
Kohlenhydrate204 g
Ballaststoffe14 g
Eiweiß52 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)