Lachs gebratener Reis Rezept

  • 15 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 10 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (6)

Von Linda Larsen

Aktualisiert am 01/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses einfache und leckere Rezept für Lachs gebratener Reis ist schneller zu machen als die meisten, weil Sie mit übrig gebliebenen Reis Pilaf beginnen. Es ist am besten in einem Wok zubereitet, aber Sie können auch eine Pfanne verwenden, wenn Sie keinen Wok haben.

Was du brauchen wirst

  • 3 EL. Olivenöl
  • 2-3 Tassen übrig gebliebenen Reis Pilaf oder kalt gekochter Reis
  • 1 (7-Unzen) Dose roten Lachs (abgelassen)
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 2 Eier (geschlagen)
  • 2 EL. Sojasoße mit niedrigem Natriumgehalt

Wie man es macht

  1. In schwerer Pfanne oder Wok bei mittlerer Hitze Olivenöl erhitzen. Sorgfältig den übrig gebliebenen Reispilaf oder den kalt gekochten Reis hinzufügen und einige Minuten unter Rühren braten.
  2. Fügen Sie Lachs und gefrorene Erbsen hinzu; 3 bis 5 Minuten braten, bis die Erbsen heiß sind. Mischung auf die Seiten der Pfanne oder Wok schieben und geschlagene Eier hinzufügen.
  3. Rühre die Eier bis sie fest sind und rühre die Eier in die Reismischung. Mit Sojasauce bestreuen und noch ein oder zwei Minuten braten, dann servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien782
Gesamtfett19 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett10 g
Cholesterin137 mg
Natrium546 mg
Kohlenhydrate121 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß28 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept