Rock Shandy Cocktail Rezept

  • 2 Minuten
  • Vorbereitung: 2 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Getränk (1 Portion)
Bewertungen (18)

Von Karin Engelbrecht

Aktualisiert 17.11.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Auf der Suche nach einem alkoholarmen Getränk, das erfrischend und nicht zu süß ist? Während der letzten Reisen in Südafrika wurde die Antwort klar: ein beliebtes lokales Getränk, das Sodawasser, Limonade und Angostura Bitter kombiniert.

Was du brauchen wirst

  • Eis
  • 4 Unzen Sodawasser (oder Mineralwasser mit Kohlensäure)
  • 4 Unzen Limonade
  • 1/4 bis 1/2 Teelöffel Angostura Bitter (oder nach Geschmack)
  • 1 Zitronenscheibe

Wie man es macht

  1. Fülle ein großes Ballonglas oder ein Longdrinkglas mit Eis.
  2. Gießen Sie das Sodawasser und die Limonade in das Glas.
  3. Fügen Sie die Angostura Bitter hinzu und mischen Sie gut. Mit einer Scheibe frischer Zitrone garnieren.
  4. Servieren eiskalt.

Alles über Shandies

Vor Jahrhunderten wurde ein Shandy ursprünglich als Shandygaff in England bekannt und wurde mit Bier und ungesüßter Limonade gemacht. Das Getränk breitete sich schnell auf britische Kolonien aus, die ihre eigenen Versionen mit einheimischen Zutaten entwickelten, wie das Ingwerbier, das im karibischen Shandy verwendet wurde.

Die Süße und der starke alkoholische Schlag werden absichtlich von einem shandy weggelassen, der mehr von einem spritzigen Getränk schafft, das erfrischend ist und Leute abkühlen lassen und sie nicht beschwipst bekommen soll.

Bewerten Sie dieses Rezept