Geröstete Rüben und Feta-Käse-Salat

  • 55 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 40 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (8)

Von Molly Watson

Aktualisiert am 02/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die Röstung verstärkt die Süße der Rüben und macht sie zu einer perfekten Folie für den salzigen Fetakäse in diesem einfachen und nahrhaften Salatrezept.

Was du brauchen wirst

  • 3 große oder 4 mittelgroße Rüben
  • 1 Esslöffel, plus 1 Teelöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 2 Teelöffel Weißweinessig oder Zitronensaft
  • 1/4 Teelöffel feines Meersalz
  • 4 Unzen Feta-Käse, zerbröckelt

Wie man es macht

  1. Ofen auf 375 ° F vorheizen. Schneiden und waschen Sie die Rüben. Lege die Rüben auf ein großes Stück Alufolie und träufle sie mit 1 TL. vom Öl, wickeln Sie sie ein und legen Sie die Folienpackung auf ein Backblech. Backen, bis die Rüben weich sind, wenn sie mit einer Gabel durchbohrt werden, 30 bis 45 Minuten (beachten Sie, dass ältere und / oder größere Rüben wesentlich länger zum Kochen brauchen). Lass die Rüben sitzen, bis sie kühl genug sind, etwa 20 Minuten.
  2. Die Rüben schälen (die Felle sollten leicht abrutschen) und in 1/2-Zoll Scheiben oder Würfel schneiden. In einer mittelgroßen Schüssel die restlichen 1 Esslöffel Öl, Essig und Salz verquirlen. Werfen Sie die Rüben in Dressing.
  3. Ordnen Sie die gekochten Rüben auf einer Platte oder 4 Servierplatten. Bedecke sie mit zerbröckeltem Feta. Sofort servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien120
Gesamtfett9 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin25 mg
Natrium432 mg
Kohlenhydrate5 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß5 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept