Rentierfutter

  • 5 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 9 Portionen
Bewertungen (16)

Von Stephanie Gallagher

Aktualisiert 26.02.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Jeder kennt die Kekse des Weihnachtsmanns. Aber was ist mit Leckereien für diejenigen, die den Schlitten ziehen?

Rentierfutter (manchmal auch als Magisches Rentierfutter oder Magischer Rentierstaub bezeichnet) ist für Rentiere des Weihnachtsmanns. Schließlich werden sie auch am Weihnachtsabend hungrig! Dieser einfach zu machende Snack wird eine lustige Weihnachtstradition für Ihre Kinder sein.

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 2 bis 6 Esslöffel roter Zucker
  • 2 bis 6 Esslöffel grüner Zucker

Wie man es macht

  1. Mischen Sie die Haferflocken und Zucker zusammen in einer Rührschüssel.
  2. Übertragen gezuckerten Hafer in eine Zip-Lock-Plastiktüte, Zugabe von mehr farbigen Zucker für einen festlichen Effekt.
  3. Binde mit einem Band und befestige das folgende Gedicht:
Besprühen Sie dieses Rentierfutter heute Abend.
Das Mondlicht wird es hell funkeln lassen.
Wie die Rentiere fliegen und durchstreifen
Dies wird sie zu dir nach Hause führen.

Vergiss den Weihnachtsmann nicht am Weihnachtsabend. Mach ihm auch eine Ladung leckerer Weihnachtsplätzchen!

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien102
Gesamtfett1 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium1 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß3 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)