Rotwein Pochierte Birnen Rezept

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 20 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen
Bewertungen (13)

Von Stacy Slinkard

Aktualisiert am 10/03/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese süße und pikante Rotwein-Pochierte-Birnen-Rezeptur ist die perfekte Wahl für kalte Winternächte oder als elegantes Brunch-Gericht. Das Rezept maximiert die natürliche Süße der Birne und kombiniert sie mit einem Rotwein, der nach Früchten schmeckt, und unterstreicht beides mit einem Hauch von Zimt und Vanille. Ein wirklich dekadentes Vergnügen!

Was du brauchen wirst

  • 4-6 Peeled, Cored und Sliced ​​Pears (empfehlen Bosc oder Anjou)
  • 1 1/2 Tassen Rotwein (empfehlen Zinfandel, Shiraz oder Merlot)
  • 3/4 Tassen Kristallzucker
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (kann auch Zitronenschale hinzufügen, wenn gewünscht)
  • 2 Teelöffel Vanille
  • 2 Teelöffel Zimt

Wie man es macht

  1. Alle Zutaten außer Birnen zusammengeben und aufkochen lassen.
  2. Sobald die Weinmischung kocht, Hitze auf ein Simmern reduzieren und die Birnen hinzufügen.
  3. Birnen 10 bis 12 Minuten köcheln lassen, Birnen umdrehen und weitere 8 bis 10 Minuten köcheln lassen oder bis sie zart sind und leicht mit einer Gabel durchstochen werden.
  4. Birnen entfernen und abkühlen lassen.
  5. Weinsoße kochen, bis die Flüssigkeit um die Hälfte reduziert ist.
  6. Sauce über Birnen gießen und mit Mascarpone, Creme Fraiche oder Devonshire-Creme servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien286
Gesamtfett0 g
Gesättigte Fettsäuren0 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium6 mg
Kohlenhydrate63 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß1 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)