Rezept für Pastitsio (Gebackene Pasta mit Fleisch und Bechamel Topping)

  • 90 Minuten
  • Vorbereitung: 45 Minuten,
  • Koch: 45 Minuten
  • Ausbeute: 24 Portionen
Bewertungen (51)

Von Lynn Livanos Athan

Aktualisiert 17/02/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Wenn man anderen beibringt, dieses Gericht zuzubereiten, scherzen manche Köche, dass das Wort Pastitsio (pa-STEE-tsee-oh) in Griechisch "chaotische Küche" bedeutet. Es ist nur ein Witz, aber diese Aussage enthält eine Spur von Wahrheit. Das griechische Wort pastitsio leitet sich vom italienischen Pasticcio ab, das sich lose in ein Chaos oder ein Sammelsurium übersetzt.

Drei wesentliche Bestandteile bilden dieses Gericht. Pasta, Fleischfüllung und eine cremige Bechamelsoße, die in einer Pfanne geschichtet und goldbraun gebacken wird. In jeder Phase müssen einige Töpfe und Pfannen verschmutzt werden, aber ich denke, Sie werden mir zustimmen, dass das Endresultat die Reinigung wert ist!

Was du brauchen wirst

  • Für das Hauptgericht:
  • 1/2 Tasse Olivenöl
  • 2 lbs. Hackfleisch (oder gemahlenes Lamm oder eine Mischung aus beidem)
  • 1 große gelbe Zwiebel, gehackt
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 14 Unze. Dose Tomatenpüree oder Soße
  • 3 EL. gehackte frische Petersilie
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
  • 1 Teelöffel. Zimt
  • 1 1/2 Tassen geriebener Parmesan (oder Kefalotyri, falls verfügbar)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 3 EL. Semmelbrösel
  • 1 Stück # 2 Makkaroni für Pastitsio (500g) - erhältlich in griechischen oder ethnischen Lebensmitteln. Sie können Ziti oder Penne ersetzen
  • 4 Eiweiß (das Eigelb für die Bechamelsauce aufbewahren)
  • 1/2 Tasse ungesalzene Butter (1 Stick)
  • Für die Bechamelsauce:
  • 1 Tasse ungesalzene Butter (2 Stäbchen)
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Quart Milch, erwärmt
  • 8 Eigelb, leicht geschlagen
  • eine Prise gemahlener Muskatnuss
  • Hinweis: Geschnittene Nudeln wie Ziti oder Penne können mehr abflachen als die langen Pastitsio-Nudeln, die sich im Laufe der Zeit verdrehen. Ich schlage vor, 2 Pfund zu kochen. von geschnittenen Nudeln, um sicherzustellen, dass Sie eine ausreichende Abdeckung der Pfanne haben. Wenn Sie möchten, können Sie das auf 1 Pfund zurück skalieren.

Wie man es macht

Dieses Rezept ergibt etwa 24 Portionen, abhängig von der Größe Ihrer Stücke. Ich benutze eine Lasagne Pfanne, die etwa 12 x 18 x 3 cm tief ist.

Beginnen Sie mit der Fleischfüllung:

Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Fügen Sie Hackfleisch hinzu und kochen Sie es bei mittlerer Hitze, bis die rosa Farbe verschwindet, ca. 5 Minuten. Fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie durchscheinend sind, ungefähr 5 Minuten mehr.

Wein, Tomatensauce, Petersilie, Piment, Zimt, Salz und Pfeffer hinzugeben und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Während die Soße köchelt, Wasser zum Kochen bringen.

Pasta Nudeln nach Packungsanweisungen kochen und gut abtropfen lassen. Spülen Sie Nudeln im Sieb unter kaltem Wasser, um sie etwas abzukühlen.

Rühren Sie 3 EL hinzu. Paniermehl zu Fleischsauce, um überschüssige Flüssigkeit zu absorbieren und von der Hitze zu entfernen.

1/2 Tasse Butter im Nudeltopf schmelzen und gekochte Nudeln in den Topf geben. Eiweiß und 1 Tasse geriebenen Käse unterrühren und leicht schütteln, dabei darauf achten, dass die Nudeln nicht zerbrechen.

Den Boden und die Seiten der Lasagne mit Olivenöl bestreichen. Den Boden mit der Hälfte der Nudeln schichten und so drücken, dass sie etwas flach sind.

Fügen Sie das Fleisch in einer gleichmäßigen Schicht zu den Teigwaren hinzu. Mit den restlichen Nudeln auffüllen und die oberste Schicht flachdrücken, so gut du kannst.

Wärmen Sie den Ofen auf 350 Grad vor, während Sie die Bechamelsoße zubereiten.

Bechamelsauce:

Butter in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Mit einem Schneebesen Mehl zu geschmolzener Butter hinzufügen, wobei man kontinuierlich eine glatte Paste oder Mehlschwitze gibt. Lassen Sie die Mehl-Butter-Mischung für eine Minute kochen, lassen Sie sie jedoch nicht braun werden.

Fügen Sie erwärmte Milch in einem stetigen Strom zu der Mischung hinzu und wischen Sie kontinuierlich. Bei geringer Hitze köcheln lassen, bis sie dickflüssig ist, aber nicht kocht.

Vom Herd nehmen und Eigelb unterrühren. Eine Prise Muskatnuss hinzufügen. Wenn die Sauce noch dickflüssiger werden muss, erhitzen und bei schwacher Hitze weiterkochen.

Bechamel ist dicker als Soße, aber nicht so dick wie Pudding. Es sollte irgendwo dazwischen liegen. Eine Möglichkeit, um festzustellen, ob es dick genug ist, besteht darin, den Holzlöffel in die Sauce zu tauchen und mit dem Finger über die Rückseite des Löffels zu streichen.

Wenn die Soße eine sichtbare Linie hält, ist sie dick genug.

Gießen Sie die Bechamelsauce über die Nudeln und achten Sie darauf, die Soße auch in die Ecken zu gießen. Mit den verbleibenden 1/2 Tasse geriebenen Parmesan bestreuen. Backen Sie in 350 Grad Ofen für ungefähr 45 Minuten oder bis die Oberseite eine nette goldene Farbe ist.

Siehe Anleitung für dieses Rezept mit Fotos.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien509
Gesamtfett29 g
Gesättigte Fettsäuren13 g
Ungesättigtes Fett11 g
Cholesterin144 mg
Natrium268 mg
Kohlenhydrate38 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß22 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept