Rezept: Wie man die besten Glückskekse macht

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 9 bis 10 Kekse (10 Portionen)
Bewertungen (54)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 25.06.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Glückskekse können schwierig zu machen sein - es ist wichtig, dass der Backteig gleichmäßig auf dem Backblech verteilt wird. Anstatt den Teig mit der Rückseite eines Holzlöffels zu bestreichen, ist es besser, das Backblech vorsichtig nach Bedarf hin und her zu kippen. Das Tragen von Baumwollhandschuhen erleichtert die Handhabung und Formgebung der heißen Kekse. Dieses Glückskeksrezept macht ungefähr 10 Plätzchen.

Was du brauchen wirst

  • 2 große Eiweiß
  • 1/2 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel reiner Mandelextrakt
  • 3 Esslöffel Pflanzenöl
  • 8 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1 1/2 Teelöffel Maisstärke
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 8 Esslöffel Zucker
  • 3 Teelöffel Wasser

Wie man es macht

  1. Schreibe Glück auf Papierstücke, die 3 1/2 Zoll lang und 1/2 Zoll breit sind. Ofen vorheizen auf 300 F. Fett 2 9-X-13 Zoll Backbleche.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel das Eiweiß, Vanilleextrakt, Mandelextrakt und Pflanzenöl leicht schaumig, aber nicht steif schlagen.
  3. Sieben Sie das Mehl, Maisstärke, Salz und Zucker in einer separaten Schüssel. Rühre das Wasser in die Mehlmischung.
  4. Fügen Sie das Mehl der Eiweißmischung hinzu und rühren Sie, bis Sie einen glatten Teig haben. Der Teig sollte nicht flüssig sein, sondern sollte leicht von einem Holzlöffel fallen. Hinweis : Wenn Sie die Glückskekse färben möchten, fügen Sie an dieser Stelle den Lebensmittelfarbstoff hinzu und rühren Sie ihn in den Teig. Verwenden Sie zum Beispiel 1/2 Teelöffel grüne Lebensmittelfarbe, um grüne Glückskekse zu machen.
  5. Lege zwei Esslöffel Teig auf das Backblech und platziere sie mindestens 3 cm voneinander entfernt. Vorsichtig das Backblech vor und zurück und von Seite zu Seite kippen, so dass jeder Esslöffel Teig in einen Kreis von 4 Zoll im Durchmesser bildet.
  6. Backen, bis die äußeren 1/2-Zoll von jedem Cookie goldbraun wird und sie sind einfach mit einem Spachtel (14-15 Minuten) vom Backblech zu entfernen.
  7. Arbeiten Sie schnell, entfernen Sie den Keks mit einem Spatel und drehen Sie ihn in der Hand um. Legen Sie ein Vermögen in die Mitte eines Kekses. Um die Form des Glückskekses zu formen, falte den Keks in zwei Hälften und ziehe dann die Ränder vorsichtig über den Rand eines Glases, eines Holzlöffels oder einer Muffinform. Legen Sie den fertigen Keks so in die Tasse der Muffinform, dass er seine Form behält. Fahren Sie mit dem Rest der Cookies fort.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien133
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett4 g
Cholesterin0 mg
Natrium182 mg
Kohlenhydrate17 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept