Rohes veganes Acajoubaum-Milch-Rezept

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 60 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: ca. 2 Tassen (4 Portionen)
Bewertungen (21)

Von Jolinda Hackett

Aktualisiert am 04/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Viele rohe Nahrungsmittelrezepte verlangen nach Cashewmilch oder einer anderen "Nussmilch" wie roher Mandelmilch. Rohe Cashew-Milch ist auch alleine köstlich, als veganer Milchersatz mit Frühstücksflocken oder gewürzt mit etwas Zimt und Muskatnuss. Wenn Sie Cashew-Milch als milchfreien Milchersatz probieren möchten, können Sie eine rohe Cashew-Milch zubereiten, die sowohl für Veganer als auch für Rohkost geeignet ist.

Von allen Nussmilchsorten ist Cashew-Milch mit Abstand mein Favorit. Es ist wirklich absolut köstlich.

Was du brauchen wirst

  • 1/2 Tasse Cashewnüsse (roh)
  • 2 Tassen Wasser (plus mehr zum Einweichen)
  • Optional: Schlag Agavennektar (oder andere rohe Süßstoff wie Ahornsirup oder Honig)

Wie man es macht

Rohe Cashewkerne mit Wasser bedecken und mindestens eine Stunde einweichen lassen (mehr ist besser, wenn man ein bisschen länger warten kann!). Abgießen und abspülen.

Tauche eingeweichte Cashewkerne und 2 Tassen Wasser in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und arbeite bis zur glatten, mindestens eine vollen Minute. Fügen Sie einen Schuss rohen Süßstoff wie Agavennektar hinzu, um zu schmecken.

Sie können mehr oder weniger Wasser verwenden, um die Dicke Ihrer rohen Cashew-Milch zu variieren, abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben, aber im Allgemeinen möchten Sie ein Verhältnis von Cashewnüssen zu Wasser im Verhältnis 1: 4.

Sie können auch Ihre rohe Cashew-Milch je nach persönlicher Vorliebe strapazieren.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien70
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin0 mg
Natrium58 mg
Kohlenhydrate4 g
Ballaststoffe0 g
Eiweiß2 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept