Himbeerhuhn

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert 13.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Die Himbeer-Hähnchenbrust werden gegrillt, gegrillt oder gegrillt und dann mit einer sehr leichten Himbeersauce serviert.

Dieses Himbeer-Hühnchen-Rezept ist eine schmackhafte Mahlzeit mit heiß gekochtem Reis oder kleinen Nudeln wie Orzo oder Ditalini. Oder servieren Sie das Hühnchen mit einem anderen Getreide wie Farro, Quinoa oder Couscous. Fügen Sie gekochten Spinat oder Brokkoli für eine fabelhafte Mahlzeit hinzu. Oder schneiden Sie das gekochte Huhn in Scheiben und arrangieren Sie es auf frischen Spinatblättern mit dünn geschnittenen roten Zwiebeln. Etwas Sauce über das Hähnchen träufeln.

Das Hähnchen wird kurz mit einer Balsamico-Vinaigrette mariniert, hausgemacht (unten) oder gekauft.

Was du brauchen wirst

  • 4 Hähnchenbrusthälften (ohne Knochen)
  • 3 Unzen Balsamico-Vinaigrette (gekauft oder selbstgemacht, siehe unten)
  • 2 Tassen Himbeeren (rot, frisch)
  • 1/4 Tasse Himbeermarmelade
  • 2 Esslöffel Sherry-Essig (oder Rotweinessig oder Weißweinessig)
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Estragon (zerbröselt)
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Wie man es macht

Legen Sie Hähnchenbrusthälften zwischen Folien aus Plastikfolie; sanft pochen, um zu einer gleichmäßigen Dicke zu glätten. Wenn die Hähnchenbrust groß ist, halbiert man sie horizontal, um Koteletts zu machen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Nieselregen oder mit Balsamico-Vinaigrette bestreichen. Bedecken und kühlen.

Die Himbeeren putzen und zum Garnieren beiseite stellen. In einem Topf Beeren, Marmelade, Essig, Estragon, 1/2 Teelöffel Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer mischen.

Zum Kochen bringen. Reduziere die Hitze auf niedrig und koche etwa 5 Minuten unter häufigem Rühren. Etwas abkühlen lassen. Etwa 2 bis 3 Esslöffel der Soße in eine Schüssel geben und die restliche Himbeersauce durch ein feines Sieb in die gleiche Schüssel geben. Die Sauce warm halten oder kühl stellen und aufwärmen, wenn sie fertig ist.

Grill Hähnchenstücke über mittlere Kohlen für ca. 3 Minuten auf jeder Seite, oder bis durchgegart. Alternativ grillen oder grillen Sie die Hähnchenbrust. Ordnen Sie das Huhn auf einer Platte oder einzelnen Tellern an. Himbeersauce über die Hähnchenstücke geben und auf Wunsch mit frischen Beeren garnieren.

Servieren Himbeer Hühnchen mit Reis oder Nudeln, zusammen mit Spinat oder Brokkoli.

Balsamico-Vinaigrette 1/4 Tasse natives Olivenöl Extra mit 2 EL Balsamico-Essig, 1 TL Honig oder Kristallzucker, 1/2 TL Dijon-Senf, 1/4 TL Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer vermischen, schmecken. Schütteln oder wischen, bis alles gut vermischt ist.

Tipps und Variationen

  • Das Himbeerhähnchen in Scheiben schneiden und mit etwas Soße über frischem Babyspinat mit geschnittenen roten Zwiebeln servieren.
  • Fügen Sie der Soßenmischung 2 Teelöffel Zitronen- oder Orangenschale hinzu.
  • Würzen Sie die Sauce mit ein paar Teelöffeln gehackter Jalapeno oder Chipotle Chilischoten.

Sie könnten auch mögen

Einfaches Himbeerorangen-Huhn

Walnuss-Hühnchen-Brüste

Marmelade Hähnchenbrust

Slow Cooker Süßes und saures Huhn mit Ananas

Ofen gebratenes Huhn mit Pfeffer Jelly Glaze

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1247
Gesamtfett71 g
Gesättigte Fettsäuren20 g
Ungesättigtes Fett28 g
Cholesterin418 mg
Natrium433 mg
Kohlenhydrate10 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß134 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept