Quick Maple Kartoffelpüree Süßkartoffeln

  • 22 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 12 Minuten
  • Ausbeute: 6 Portionen
Bewertungen

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 07/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Schnell und schmackhaft, passen diese Süßkartoffeln hervorragend zu Schweinefleisch, Schinken und sogar Lammfleisch. Ein wenig Ahornsirup und Orangensaft peppen diese Kartoffelbrei auf.

Die Süßkartoffeln kochen oder dämpfen und mit dem Sirup und den Gewürzen pürieren.

Was du brauchen wirst

  • 2 1/2 bis 3 Pfund Süßkartoffeln
  • 1/4 Tasse Ahornsirup, dunkel oder Klasse B, wenn möglich
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel frischer Orangensaft
  • 2 Esslöffel Butter

Wie man es macht

  1. Die Süßkartoffeln schälen und in 1-Zoll-Scheiben schneiden.
  2. In einer tiefen Pfanne oder Kochtopf einige Zentimeter Wasser zum Kochen bringen. fügen Sie die Süßkartoffeln hinzu, decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie für ungefähr 12 bis 15 Minuten oder bis sehr zart. Alternativ in einer abgedeckten Pfanne Dampf über kochendes Wasser geben.
  3. Setzen Sie die Süßkartoffeln in eine große Schüssel und fügen Sie den Ahornsirup, Salz, Pfeffer, Orangensaft und Butter hinzu. Mash oder Beat bis gut gemischt. Schmecken und passen Sie die Gewürze nach Bedarf an.

Für 6 Personen.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien259
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren2 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin10 mg
Natrium84 mg
Kohlenhydrate53 g
Ballaststoffe6 g
Eiweiß4 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)