Schnell Fisch Au Gratin

  • 25 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen
Bewertungen (14)

Von Diana Rattray

Aktualisiert am 03/09/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Sie können eine fabelhafte hausgemachte Mahlzeit auf dem Tisch bekommen, auch wenn Ihr Tag unglaublich beschäftigt ist, und dieser schnelle Fisch überbacken ist ein perfektes Beispiel. Die milden weißen Fischfilets backen in einer einfachen Soße mit Käse und einer buttrigen Brotkrumenspitze zur Perfektion. Fügen Sie einfach einen gemischten Salat oder gedünstetes Gemüse hinzu und Sie haben in kürzester Zeit ein leckeres Essen.

Einige gute Möglichkeiten für Fische sind Schellfisch, Kabeljau, Seelachs und Wels. Wenn die Fischfilets dick sind, etwas mehr Backzeit lassen; der Fisch sollte leicht abblättern und undurchsichtig sein. Es sollte 145 F auf einem Sofort-gelesenen Thermometer registrieren, das in die Mitte des dicksten Fischfilets eingesetzt wird.

Wenn Sie mehr Farbe und zusätzlichen Geschmack in der Schüssel möchten, fügen Sie etwa 1/2 bis 1 Tasse gekochte gefrorene Erbsen oder Brokkoli in die Soße. Oder fügen Sie ungefähr 4 Unzen von sautierten geschnittenen Pilzen hinzu. Schnittlauch oder gehackte Petersilie sind beide ausgezeichnete Wahl für Kräuter.

Was du brauchen wirst

  • 1 1/2 Pfund Fischfilets (etwa 1/2-Zoll bis 3/4-Zoll dick)
  • 1 (10 3 / Unze) kann Champignoncremesuppe (oder Creme der Selleriesuppe)
  • 1/4 Tasse Milch
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan (oder etwa 1/2 Tasse mild zerkleinerten Käse)
  • 1 1/2 Tassen weiche Brotkrumen geworfen
  • 3 Esslöffel geschmolzene Butter

Wie man es macht

  1. Ofen auf 400 F erhitzen.
  2. Butter eine flache Auflaufform groß genug, um die Fischfilets in einer einzigen Schicht zu halten.
  3. Die Fischfilets in der vorbereiteten Auflaufform anrichten.
  4. In einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze die Suppe mit der Milch verrühren und so lange kochen, bis sie heiß ist.
  5. Gießen Sie die heiße Suppenmischung über den Fisch.
  6. Den zerkleinerten Käse über den Fisch streuen.
  7. Die Semmelbrösel mit der geschmolzenen Butter vermischen und würfeln, bis sie vollständig überzogen sind. Die Semmelbrösel über die Kasserolle streuen.
  8. Backen Sie für 15 bis 20 Minuten oder bis die Krümel goldbraun sind und der Fisch flockig und gründlich gekocht ist. Die Kochzeit hängt von der Dicke der Filets ab.

Tipps

  • Wenn Sie gefrorene Fischfilets verwenden und keine Zeit haben, sie über Nacht im Kühlschrank aufzutauen, können Sie sie schnell in Wasser auftauen. Verschließen Sie die Fischfilets einfach in einem Plastikbeutel und tauchen Sie den Beutel in eine große Schüssel oder Pfanne mit kaltem Wasser. Wenn Sie die Mikrowelle verwenden, um den Fisch aufzutauen, tun Sie es, bevor Sie es backen.
  • Machen Sie eine hausgemachte Sauce, wenn Sie kondensierte Suppe vermeiden möchten. Sautieren Sie 1/4 Tasse fein gehackten Sellerie oder Pilze oder ein paar Esslöffel Schalotten in 3 EL Butter. Wenn das Gemüse weich ist, 3 Esslöffel Mehl hinzufügen und etwa 2 Minuten unter ständigem Rühren kochen. Nach und nach 1 1/2 Tassen Milch einrühren und weiterkochen, bis die Soße verdickt ist. Verwenden Sie die hausgemachte Sauce, um die Suppe und 1/4 Tasse Milch im Rezept zu ersetzen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien1067
Gesamtfett79 g
Gesättigte Fettsäuren38 g
Ungesättigtes Fett24 g
Cholesterin230 mg
Natrium685 mg
Kohlenhydrate35 g
Ballaststoffe2 g
Eiweiß56 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept