Pyrat Sommertee

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen

Von Colleen Graham

Aktualisiert am 05/07/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der Pyrat Summer Tea ist eine vereinfachte Version des beliebten Long Island Eistees. Es ist ein schönes, viel entspannteres Rezept, weil es den Schnaps in zwei Hälften teilt und sich auf zwei anstatt auf fünf gebrannte Spirituosen stützt, und es ist das perfekte, faule Getränk für die heißen Sommertage.

Dieses Rezept konzentriert sich auf den Rum, insbesondere auf einen der feinen Rumsorten, die von Pyrat Rum hergestellt werden. Der XO Reserve wird mit Patron's Citronge (statt Triple Sec) und einer gesunden Menge an Saure gemischt, bevor man einen Zitronen-Squeezer bekommt und mit Cola abgerundet wird.

Ich würde empfehlen, einen eigenen sauren Mix zu machen (Rezept in den Zutaten), weil es sehr einfach ist und bessere Drinks als die meisten im Laden gekauften Mixe kreieren kann. Es ist wirklich nicht schwieriger als einfachen Sirup zu machen. Wenn Sie jedoch feststellen, dass dieses Getränk ein wenig zu scharf ist (es ist ein hoher Anteil an saurer Mischung), dann würde ich vorschlagen, mit 1 Unze anzufangen und von dort aufzusteigen.

Obwohl es unbedeutend scheint, habe ich festgestellt, dass der Zitronensaft notwendig ist, um das Getränk zusammen zu bringen und das Gleichgewicht wiederherzustellen. Es fügt eine schnelle Frische hinzu, die die anderen Zutaten öffnet, ähnlich wie ein Schuss Bitters in anderen Cocktails.

Für die Cola sollten Sie in Erwägung ziehen, sich von den bekannten Marken wie Coke und Pepsi zu trennen und eine der kleineren, in Limonade hergestellten Firmen zu probieren. Der beste Pyrat Sommertee, den ich je bekommen habe, kam mit Q Kola, weil es eine viel leichtere, weniger zuckerhaltige Version ist, die die anderen Zutaten nicht verdeckt. In diesem Fall empfehle ich nur 1 Unze sauer.

Was du brauchen wirst

  • 1 Unze Rum (Pyrat XO Reserve)
  • 1/2 Unzen Orangenlikör (Patrón Citrónge)
  • 2 Unzen süß-sauer-Mix
  • 1 keil Zitrone (drücken, dann abwerfen)
  • 2 Unzen Cola (oder nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. Zutaten (außer Cola) in einem Shaker mit Eis vermengen.
  2. Kräftig schütteln.
  3. In ein Longdrinkglas mit Eis abseihen.
  4. Spitze mit Cola.

Rezept Courtesy: Patron Spirits

Bewerten Sie dieses Rezept