Purpurrote Rumpf-Erbsen mit Schinken-Rezept

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: 8 Platten (8 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Diana Rattray

Aktualisiert 16/16/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Servieren Sie dieses Erbsengericht mit Maisbrot und Tomatenscheiben für ein perfektes Familienessen.

Was du brauchen wirst

  • 3 Scheiben Speck (gewürfelt)
  • 1 1/2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 1/2 Tassen Zwiebel (gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (zerschlagen und gehackt)
  • 8 Unzen Schinken (gewürfelt)
  • 4 Tassen Hühnerbrühe
  • 4 Tassen frische lila Erbsen
  • Salz und Pfeffer (nach Geschmack)

Wie man es macht

  1. Kochen Sie den Speck in einer Pfanne oder Mikrowelle bis fast knusprig.
  2. Zum Abtropfen auf Papiertücher entfernen. Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Zwiebel und Schinken hinzufügen und unter Rühren kochen, bis die Zwiebel zart und leicht gebräunt ist. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 Minute länger.
  4. Den Speck, die Hühnerbrühe und die Erbsen dazugeben und zum Kochen bringen.
  5. Reduzieren Sie die Hitze auf einen niedrigen Wert, decken Sie sie ab und lassen Sie sie 50 bis 60 Minuten lang köcheln oder bis die Erbsen nur noch zart sind.
  6. Abdeckung entfernen und auf mittel-niedrig erhöhen; 5 bis 10 Minuten länger köcheln lassen.
  7. Schmecken und nach Bedarf Salz und Pfeffer hinzufügen.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien182
Gesamtfett6 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett3 g
Cholesterin20 mg
Natrium761 mg
Kohlenhydrate20 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß12 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept