Schnellkochtopf Rindereintopf

  • 60 Minuten
  • Vorbereitung: 30 Minuten,
  • Koch: 30 Minuten
  • Ausbeute: 6 bis 8 Portionen
Bewertungen (33)

Von Linda Larsen

Aktualisiert 19.01.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses wunderbare Schnellkochtopf-Rind-Eintopf-Rezept hat eine wahre, wunderbare Tiefe des Geschmacks, obwohl es in nur 20 Minuten in Ihrem Schnellkochtopf kocht. Wenn du keinen Schnellkochtopf hast, nimm einen! Dieses wunderbare Gerät eignet sich perfekt zum Kochen von Rezepten wie Braten, Eintöpfen und Suppen in Rekordzeit. Und die Ergebnisse sind wunderbar!

Wie ein langsamer Kocher hält der Schnellkochtopf in allen Geschmacksrichtungen, wie das Essen kocht. Und da das Essen unter Druck gekocht wird, ist alles perfekt gekocht und zart bissig.

Fühlen Sie sich frei, irgendein anderes Gemüse diesem Rezept auch hinzuzufügen. Gefrorene Erbsen oder Mais mit den Tomaten geht gut, oder tauschen Sie anstelle der Kartoffeln Pastinaken oder Rüben aus. Yukon Gold Kartoffeln passen hervorragend zu normalen Kartoffeln. Und Kräuter? Werfen Sie einen Brei, wie Oregano und Basilikum, und lassen Sie die Aromen kombinieren, um etwas mouthwatering zu schaffen.

Sie können jeden Schnitt von Rindfleisch für dieses Rezept verwenden, aber wir bevorzugen Rumpsteak oder Roastbeef. Sie können Fleisch kaufen, das als "Rindfleisch für Eintopf" bezeichnet wird, aber das ist normalerweise von geringerer Qualität. Suchen Sie nach einem schönen Stück Rindfleisch, das mit guter Marmorierung und etwas Fett verkauft wird, aber nicht zu viel. Schneiden Sie das überschüssige Fett ab und schneiden Sie das Fleisch in 1 1/2-Zoll-Würfel, dann kochen.

Was du brauchen wirst

  • 11/2 Pfund Rinderlende (in 1 1/2-Zoll-Würfel geschnitten)
  • 1/4 Tasse Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Tassen Rinderbrühe (scharf)
  • 1 Esslöffel Worcestersauce
  • 1 Teelöffel getrocknete Majoranblätter (oder Oregano)
  • 3 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Zwiebel (in 8 Keile schneiden)
  • 5 Karotten (in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 4 Kartoffeln (ungeschält, in 1-Zoll-Stücke geschnitten)
  • 3 Stangen Sellerie (in 1-Zoll-Stücke schneiden)
  • 1 (14, 5-Unzen) Dose Tomatenwürfel (undrained)
  • 1 Teelöffel Lawrys gewürztes Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer

Wie man es macht

  1. Das Fleisch mit Mehl, Salz und 1/8 Teelöffel Pfeffer bestreichen.
  2. Erhitzen Sie das Öl im Schnellkochtopf bei mittlerer Hitze oder mit der braunen Funktion.
  3. Fügen Sie das Fleisch hinzu und kochen Sie es offen, bis es gut gebräunt ist, und rühren Sie sich gelegentlich um. (Je länger Sie das Fleisch anbraten, desto dunkler wird die Soße, aber kochen Sie das Fleisch nicht, bis es knusprig wird.)
  4. Die heiße Rinderbrühe, Worcestersoße, Majoran und die Zwiebel in den Schnellkochtopf geben und umrühren.
  5. Diese Mischung unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen. Schließen Sie die Abdeckung gemäß den Anweisungen des Geräts und bringen Sie sie auf hohen Druck, dann kochen Sie 15 Minuten lang. Entfernen Sie den Schnellkochtopf von der Hitze, reduzieren Sie den Druck oder reduzieren Sie den Druck gemäß den Anweisungen und entfernen Sie die Abdeckung.
  6. Das restliche Gemüse, das gewürzte Salz und den Pfeffer in den Schnellkochtopf geben. Schließen Sie die Abdeckung und sichern Sie sie, stellen Sie den Schnellkochtopf auf hohen Druck zurück und kochen Sie weitere 5 Minuten.
  7. Entfernen Sie den Schnellkochtopf von der Hitze, reduzieren Sie den Druck oder reduzieren Sie den Druck gemäß den Anweisungen und entfernen Sie die Abdeckung. Rühren Sie den Eintopf vorsichtig, aber gründlich, überprüfen Sie Gewürze, fügen Sie mehr Salz und Pfeffer oder Majoran hinzu, wenn Sie möchten, und dienen Sie.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien447
Gesamtfett10 g
Gesättigte Fettsäuren4 g
Ungesättigtes Fett5 g
Cholesterin72 mg
Natrium809 mg
Kohlenhydrate58 g
Ballaststoffe8 g
Eiweiß32 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)