Garnele Balchao Rezept aus Goa

  • 80 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 60 Minuten
  • Ausbeute: Für 4 Personen
Bewertungen (61)

Von Petrina Verma Sarkar

Aktualisiert am 23.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Prawn Balchao ist ein feuriges Gericht aus Goa (in West-Indien), das fast wie eine Essiggurke ist. Tun Sie es wie die Goans und servieren Sie es mit heißem gekochtem Reis. Die Küche der Goa-Region basiert stark auf ihren reichlich vorhandenen Meeresfrüchten mit Einflüssen aus der hinduistischen, muslimischen und portugiesischen Kultur.

Diese Krabbenpüree wird für mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt, also ist es etwas, was Sie nachholen können und für Gäste oder für Mahlzeiten später in der Woche zur Hand haben.

Was du brauchen wirst

  • 2 Pfund (1 kg) kleine bis mittelgroße Garnelen (gereinigt und entveined)
  • 4 EL Gemüse / Canola / Sonnenblumenöl
  • 2 große Zwiebeln fein gehackt
  • 3 große Tomaten fein gehackt
  • 2 EL Knoblauchpaste oder 7-10 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 EL Ingwer oder ein 1-Zoll-Stück Ingwer, gehackt.
  • 10 bis 12 getrocknete rote Chilis
  • 1 EL Kreuzkümmel
  • 1 TL Senfkörner
  • 2-Zoll-Zimtstange
  • 8 bis 10 Gewürznelken
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Tasse Essig
  • Salz nach Geschmack

Wie man es macht

  1. Die Garnelen putzen und entkernen. Die Garnelen in eine große Schüssel geben und mit Salz bestreuen. Leg sie beiseite.
  2. Die getrockneten roten Chilis, Kreuzkümmel, Senfkörner, Gewürznelken und Zimt in einer Pfanne bei mittlerer Hitze rösten, bis sie ihr Aroma entfalten. Von der Hitze nehmen und abkühlen.
  3. Mit dem Essig den Ingwer, den Knoblauch und die gerösteten Gewürze zu einer glatten Paste zermahlen. Sie können dies mit einer kleinen Küchenmaschine oder einem Mörser und Stößel tun.
  4. Erhitzen Sie das Öl auf einer mittleren Flamme in einer Wok-Pfanne. Fügen Sie die Garnelen hinzu und rühren Sie die Pfanne bis sie undurchsichtig sind. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
  5. In der gleichen Pfanne die Zwiebeln anbraten, bis sie hellbraun sind. Fügen Sie die Tomate hinzu und braten Sie, bis sie weich ist.
  6. Geben Sie nun die Gewürz-Essig-Paste, Zucker und Salz hinzu und braten Sie, bis sich das Öl von der Masala löst.
  7. Fügen Sie die Garnelen zu diesem Masala hinzu, mischen Sie gut und kochen Sie für 2 bis 3 Minuten.
  8. Mit kochendem Reis servieren.

Sie können diese Garnelen-Gurke sofort genießen oder sie kühlen, um den nächsten Tag zu genießen, da alle Gewürze vermischen und blühen. Es kann für eine lange Zeit im Kühlschrank bleiben, wenn Sie also widerstehen können, es auf einmal zu essen, können Sie es mit Mahlzeiten für die kommenden Tage genießen.

Sie können die Wärmemenge in diesem Gericht einstellen, indem Sie die Menge der roten Chilis ändern, die das einzige scharf würzige Element ist. Wenn Sie eine Quelle von frischen Curryblättern haben, fügen Sie einige von ihnen mit den Tomaten hinzu, um mit den Zwiebeln zu braten. Sie fügen ein wunderbares stechendes Element hinzu.

Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien478
Gesamtfett5 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett1 g
Cholesterin500 mg
Natrium1, 898 mg
Kohlenhydrate46 g
Ballaststoffe9 g
Eiweiß66 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept