Porkers Rib Seasoning

  • 10 Minuten
  • Vorbereitung: 10 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 4 3/4 Tassen (40 Portionen)
Bewertungen (10)

Von Derrick Riches

Aktualisiert am 07/06/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Diese Einreibung ist perfekt für alle Arten von Schweinefleisch, einschließlich Rippen, Schweinekoteletts oder Carolina-Art Pulled Pork. Das Rezept imitiert das Trockenreiben von Cary Bringle "Peg Leg Porker" in seinem Barbecue-Restaurant in Nashville.

Ein wichtiger Tipp ist, dass Sie Ihr Gewürz nicht zu früh einreiben sollten, bevor Sie mit dem Kochen beginnen. Wenn Sie dies tun, wird das Schweinefleisch einen Schinken-artigen Geschmack entwickeln, und nicht auf eine gute Art und Weise. Tragen Sie diese Einreibung auf, bevor das Schweinefleisch den Raucher trifft.

Wenn Sie eine Mopsoße verwenden, während Ihre Rippen köcheln, ist es am besten, sie mit einer Sprühflasche anzuwenden, damit Sie das Reiben nicht stören. Ansonsten verwenden Sie einen Grillmop-Werkzeug, um es sanft aufzutragen.

Sie mögen es vielleicht so sehr reiben, dass Sie es zum Würzen von Hühnchen, Brisket, Fisch und Wild verwenden.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen Paprika
  • 3/4 Tasse Zitronenpfeffer
  • 3/4 Tasse brauner Zucker
  • 1/4 Tasse schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse weißer Pfeffer
  • 1/4 Tasse Zwiebelsalz
  • 1/4 Tasse Knoblauch (granuliert)
  • 1/4 Tasse Chilipulver

Wie man es macht

  1. Mischen Sie alle Zutaten und lagern Sie die Rippengewürze in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, dunklen Ort. Es sollte für sechs Monate gut sein. Bewahren Sie es in einer Shaker-Dose für eine einfache Anwendung, wenn Sie bereit sind zu grillen.
  2. Tragen Sie die Einreibung direkt mit einem Shaker auf das Schweinefleisch auf, bevor es in den Raucher, Holzkohlegrill, Gasgrill oder Ofen geht. Tragen Sie die Reibung gleichmäßig auf die Rippen auf. Die allgemeine Regel ist, was Sticks die perfekte Menge ist.

Sie werden diese Einreibung mit jeder Kochmethode genießen. Während es unwahrscheinlich ist, dass Sie hohe Hitze für Rippen verwenden, denken Sie daran, dass Zucker bei 130 ° C brennen wird. Da sich der Zucker in der Reibschale mit Säften aus Fleisch und Salz vermischt, verbrennt er nicht schnell. Es kann für kurze Zeit hohe Temperaturen aufnehmen, aber nicht für längere Zeit. Sie können Ihre Rippen "niedrig und langsam" kochen und dann die Hitze am Ende aufdrehen, um den Zucker zu karamellisieren und eine leckere Kruste auf der Oberfläche zu bilden.

Bei Peg Leg Porker machen sie Babyrückenrippen im Memphis-Stil. Zuerst werden sie über Nacht in einer Marinade mariniert, die Rib reiben (ohne den braunen Zucker), Apfelessig, Apfelsaft und Cola enthält. Sie rauchen gerne die Rippen über Hickory. Während die meisten Kochmethoden für Schweinerippchen mit dem rohen Fleisch im Räucherofen, Grill oder Ofen beginnen, bräunen sie die Rippen mit einem Anbraten über direkte Hitze, kochen dann mit indirekter Hitze und stampfen sie jede halbe Stunde mit der Marinade. Um ihre berühmten trockenen Rippen zu produzieren, verwenden sie die letzten 10 Minuten, um mit der Marinade zu begießen und die Rippen mit dem trockenen Reiben und dem braunen Zucker zu stauben. Um in den letzten 10 Minuten nasse Rippchen zu machen, befeuchten sie die Rippen mit ihrer Tomaten-basierten Memphis-Nasssauce.