In Schmalz gebratener Reis

  • 30 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 2 Portionen
Bewertungen (5)

Von Setsuko Yoshizuka

Aktualisiert 19/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieser gebratene Reis aus japanischem Schweinefleisch umfasst traditionelles Gemüse und Gewürze, einschließlich Zwiebeln, Karotten und grünem Pfeffer. Werfen Sie es zusammen, wenn Sie etwas übrig gebliebenen gedünsteten Reis haben und das Gericht wird ein Hit bei Ihrem nächsten Familienessen oder Pot Glück sein.

Was du brauchen wirst

  • 2 Tassen gedämpfter japanischer Reis
  • 1/4 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/4 Tasse gehackte Karotte
  • 1/4 Tasse gehackter grüner Pfeffer
  • 1/3 Tasse gewürfelten Schinken / Schweinefleisch
  • 2 Eier, geschlagen
  • 1/2 Teelöffel Knoblauch Salz
  • 1 Teelöffel Hühnerbrühe Pulver
  • 2 Esslöffel Sojasauce
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl

Wie man es macht

  1. 1 Teelöffel Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne bei starker Hitze erhitzen.
  2. Rühre sehr schnell Eier im Wok.
  3. Stoppen Sie Hitze und übertragen Sie Eier vom Wok zum Teller.
  4. 1 Teelöffel Öl im Wok bei starker Hitze erhitzen. Gemüse und Schinken sautieren, bis sie weich sind.
  5. Sprinkle Knoblauch Salz und Hühnerbrühe Pulver.
  6. Reis hinzufügen und gut anbraten.
  7. Rührei, die vorher gegart wurde, in die Reismischung geben und mischen.
  8. Die Hitze auf niedrig stellen, Sojasoße eingießen und schnell umrühren.
  9. Stoppen Sie die Hitze.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien873
Gesamtfett13 g
Gesättigte Fettsäuren3 g
Ungesättigtes Fett6 g
Cholesterin218 mg
Natrium1, 711 mg
Kohlenhydrate160 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß25 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept