Schweinekotelett mit Kaffee trocken reiben

  • 20 Minuten
  • Vorbereitung: 5 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: serviert 6
Bewertungen (6)

Von Chris Lilly, im Auftrag von Kingsford® Kohle

Aktualisiert am 09/08/17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Der trockene Kaffee verleiht dem Schweinefleisch einen reichen, erdigen Geschmack, ohne es mit Kaffeegeschmack zu überladen.

Was du brauchen wirst

  • 6 mittelgroße Schweinekoteletts (ca. 1 Zoll dick)
  • Für den Kaffee Rub:
  • 4 Teelöffel / 20 ml Salz
  • 4 Teelöffel / 20 ml gemahlener Kaffee
  • 4 Teelöffel / 20 ml Chilipulver
  • 2 Esslöffel / 30 ml brauner Zucker (dunkel)
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Zwiebelpulver
  • 1/2 Teelöffel / 2, 5 ml Knoblauchpulver
  • 1 / 4-1 / 2 Teelöffel / 1, 25-2, 5 ml Cayennepfeffer
  • 1/4 Teelöffel / 1, 25 ml gemahlener Koriander

Wie man es macht

  1. In einer kleinen Schüssel alle Zutaten (außer Schweinekoteletts) vermischen und gut verrühren. Den Grill vorheizen.
  2. Verbreiten Sie beide Seiten der Schweinekoteletts großzügig mit dem Kaffee reiben.
  3. Grillen Sie die Schweinekoteletts bei mittlerer Hitze etwa 5 bis 7 Minuten auf jeder Seite.
  4. Die Koteletts vor dem Servieren mit Alufolie abdecken. Verwerfen Sie nicht verwendete Rubbel.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien91
Gesamtfett4 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett2 g
Cholesterin22 mg
Natrium1, 649 mg
Kohlenhydrate6 g
Ballaststoffe1 g
Eiweiß8 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept