Schweinebauch-Sandwich

  • 5 Stunden
  • Vorbereitung: 2 Stunden,
  • Koch: 3 Stunden
  • Ausbeute: 4 Sandwiches (4 Portionen)
Bewertungen (9)

Von Brett Moore

Aktualisiert 18/02/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Dieses Schweinebauch-Sandwich-Rezept ist ein Spiel auf der klassischen BLT mit Schweinebauch für den Speck ersetzt. Langsames Rösten ist ein langer Prozess, aber das Ergebnis ist Fleisch mit einem unglaublichen Geschmack. Also hänge dort rein, das Endergebnis ist es wert.

Regulärer Mayo wird anstelle der geräucherten Aioli, die in diesem Rezept verlangt wird, gut funktionieren und die eingelegten Radieschen durch eingelegtes Gemüse Ihrer Wahl ersetzen. Dieses Sandwich kann mit frischen Pfirsichen angereichert werden, um eine unschlagbare Geschmackskombination aus süß und salzig zu kreieren, wenn Sie es wirklich über die Spitze schieben möchten!

Was du brauchen wirst

  • Für den Schweinebauch:
  • 1 Pfund Schweinebauch (Slice rind-on geräuchert oder Speck)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 2 Esslöffel Senf (Dijon)
  • 3 Esslöffel brauner Zucker (leicht, verpackt)
  • Für die Sandwiches:
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Avocado (halbiert, entkernt und in Scheiben geschnitten)
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 8 Croissants (im Sandwich-Stil, halbiert, oder hochwertiges Weißbrot)
  • 1/4 Tasse geräucherte Aioli
  • ½ Tasse eingelegte Radieschen (abgetropft)
  • 1 Tasse Rucola-Blätter (oder Brunnenkresse Zweige, oder flache Petersilie)
  • Optional: 1 Pfirsich (reif oder persimmon oder Apfel, halbiert, entsteint und in Scheiben geschnitten)

Wie man es macht

Kochen Sie den Schweinebauch

  1. Erhitzen Sie den Ofen auf 325 F. Legen Sie eine doppelte Schicht Aluminiumfolie auf ein Backblech und legen Sie den Schweinebauch in der Mitte mit der Fettseite nach oben.
  2. Beide Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und den Dijon gleichmäßig über die Fleischseite (nicht die Schwarte) streichen.
  3. Sprenkeln Sie den braunen Zucker gleichmäßig über den Senf und drücken Sie so, dass es haftet.
  4. Wickeln Sie das Schweinefleisch fest in der Folie und braten Sie 3 Stunden lang. Abkühlen lassen auf Raumtemperatur.
  5. Die Schwarte vom Schweinebauch schälen und wegwerfen.
  6. Wickeln Sie den Bauch fest in Plastikfolie und kühlen Sie ihn für mindestens 2 Stunden und bis zu 5 Tage im Kühlschrank.

Mach die Sandwiches

  1. Wickeln Sie das Schweinefleisch aus und schneiden Sie es in 8 gleichmäßige Scheiben. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Antihaftpfanne bei mittlerer Hitze. Das Schweinefleisch hinzufügen und auf beiden Seiten knusprig anbraten, ca. 1 Minute pro Seite. Auf Papiertüchern abtropfen lassen.
  2. Limettensaft über die Avocadoscheiben streuen und leicht mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.
  3. Verteilen Sie 1 Esslöffel der geräucherten Aioli auf 4 Hörnchenhälften oder 4 der Brotscheiben.
  4. Die restlichen 4 Stücke Brot mit je 2 Scheiben Schweinebauch belegen, gefolgt von eingelegten Radieschen, 1/4 der Rucolablätter und 1/4 Viertel der Avocadoscheiben. Top mit mehreren optionalen Pfirsichscheiben.
  5. Die oberen Brotscheiben darauf legen und sofort servieren.

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung von Try This at Home von Richard Blais (Random House, 2013).

Bewerten Sie dieses Rezept