Plov - Bukharan Huhn und Reis mit Karotten

  • 70 Minuten
  • Vorbereitung: 15 Minuten,
  • Koch: 55 Minuten
  • Ausbeute: Für 6 bis 8 Personen
Bewertungen (6)

Von Giora Shimoni

Aktualisiert am 01/11/18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Plov ist ein typisches Gericht der Bukharischen Juden in Zentralasien. (Sie werden als Bukharian Juden in Israel bezeichnet). Oft langsam in einem Holzofen gekocht, wird es den Gästen als Symbol der Gastfreundschaft für den Urlaub und bei besonderen Ereignissen im Leben, einschließlich Hochzeiten serviert.

Obwohl das Rezept unten nicht enthalten ist, wird Plov traditionell mit Kreuzkümmel gewürzt und oft mit geröstetem Knoblauch serviert. Wenn Sie den Geschmack des Grundrezepts verbessern möchten, würzen Sie das sautierte Gemüse und das Hühnchen mit 1 bis 3 Teelöffeln Kreuzkümmel und einem Hauch Zimt, bevor Sie den Reis hinzufügen. Wenn gewünscht, einen oder zwei Knoblauchzehen braten, während der Plov kocht, dann auf der Seite servieren.

Was du brauchen wirst

  • 5 Esslöffel Öl (genug, um den Topfboden zu bedecken)
  • 3 Zwiebeln (geschält, geschnitten und gehackt)
  • 6 Karotten (geschält und gerieben dick)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 bis 3 Pfund ohne Haut, ohne Knochen Hähnchenbrust (in kleine mundgerechte Quadrate geschnitten)
  • 1 1/2 Teelöffel Salz (geteilt)
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2 1/2 Tassen mittelkörniger Reis (wie Basmati)
  • 3 1/2 Tassen kochendes Wasser (genug, um den Reis von 1/2 Zoll oder 1 cm zu bedecken)

Wie man es macht

  1. In einem Schmortopf oder einem großen Topf das Öl bei mittlerer Hitze erwärmen. Fügen Sie die Zwiebeln und dann die Karotten hinzu. Den Zucker einrühren. Sauté, bis die Zwiebeln durchscheinend sind, etwa 5 bis 7 Minuten.
  2. Legen Sie das Huhn auf die Zwiebeln und Karotten. Rühren Sie nicht um eine Schicht Gemüse und eine bestimmte Schicht Fleisch zu erhalten. Streuen Sie 1 Teelöffel Salz und Pfeffer auf das Huhn. Das Hähnchen kochen und die Stücke vorsichtig in der Mitte drehen, bis das Huhn weiß wird.
  3. Fügen Sie Reis oben auf dem Huhn hinzu. Nicht umrühren, da die Gemüse- und Hühnerschichten ungestört bleiben sollen, aber den Reis gleichmäßig über das Huhn verteilen. Sprinkle mit 1/2 Teelöffel Salz. Kochendes Wasser hinzufügen. Schalten Sie die Hitze auf niedrig und decken Sie ab.
  4. Nach ungefähr 15 Minuten die Seiten abkratzen und 6 oder 7 Löcher durch den Reis bis zum Boden des Topfes mit dem Griff eines Holzlöffels stecken. Bedecken und kochen für weitere 20 bis 25 Minuten, oder bis das Wasser absorbiert wurde und der Reis zart ist.
  5. Dienen in umgekehrter Reihenfolge der Schichten. Setzen Sie den Reis, dann das Huhn, dann das Gemüse auf die Teller und genießen Sie!
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien614
Gesamtfett20 g
Gesättigte Fettsäuren5 g
Ungesättigtes Fett8 g
Cholesterin119 mg
Natrium616 mg
Kohlenhydrate64 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß43 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die einzelnen Ergebnisse können variieren.) Bewerten Sie dieses Rezept