Ananas Mojito: Genießen Sie Brugal Rum in einem tropischen Lieblings

  • 3 Minuten
  • Vorbereitung: 3 Minuten,
  • Koch: 0 Minuten
  • Ausbeute: 1 Cocktail (1 Portion)
Bewertungen (8)

Von Colleen Graham

Aktualisiert 26.04.18

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Ein unterhaltsamer und frischer Cocktail, der Pineapple Mojito nimmt alles, was wir an dem altbewährten und beliebten Mojito lieben und fügt den süßen, tropischen Geschmack von Ananas hinzu. Es ist sowohl lecker als auch leicht zu verwechseln.

Dieses Rezept stammt von Martin Sadlemire im Wequassett Resort in Chatham, Massachusetts. Darin fügt Sadlemire sowohl frische Ananas als auch Ananassaft hinzu und verleiht ihm einen herben und frischen tropischen Geschmack, der von einem feinen gereiften Rum aus Brugal unterstützt wird.

Aus der Perspektive eines Mojito-Liebhabers ist dies eine fantastische Wiedergabe. Es ist auch sehr einfach, Gästen die Wahl des ursprünglichen Rezepts, dieser Ananas-Version oder eines anderen Frucht-Mojito zu bieten.

Was du brauchen wirst

  • 3 Unzen gereifter Rum (Brugal Añejo)
  • 1 Unze dreifache sek
  • 1 Unze Ananassaft
  • 2 Scheiben frische Ananas
  • 4-5 Limettenschnitze
  • 6-8 Minzeblätter
  • Garnitur: Minze Zweig

Wie man es macht

  1. Die Ananas, die Limette und die Minze im Boden eines Cocktail Shakers mischen.
  2. Fülle den Shaker mit Eis und füge die anderen Zutaten hinzu.
  3. Gut schütteln.
  4. In ein mit frischem Eis gefülltes Longdrinkglas geben.
  5. Mit einem Zweig Minze garnieren.

(Rezept von Martin Sadlemire für Brugal Rum)

Wie stark ist der Ananas Mojito?

Brugal Añejo Rum ist ein 80-proof Rum und wenn Sie diesen Mojito machen, wie das Rezept sagt, können Sie erwarten, dass es um 20% ABV (40 proof) ist.

Über Brugal Rum

Brugal ist sicherlich ein Rum, den Sie kennen sollten. Die Destillerie produziert eine schöne Linie von alten Rums, die glatt, erschwinglich und jedem Rum-basierten Cocktail würdig sind. Wenn Sie bereit sind, Ihr Rum-Spiel zu verbessern, lassen Sie mich Ihnen Brugal vorstellen.

Die Brennerei Brumal Rum befindet sich in der Dominikanischen Republik. Es wurde 1888 von Don Andres Brugal Montaner gegründet und wird heute von der fünften Generation der Familie geführt. Diese familiäre Verbindung ist für Brugal so wichtig, dass nur Familienmitglieder der "Maestro Ronero" (Meister Rumhersteller) in der Destillerie sein können.

Brugal hat auch ein paar Familiengeheimnisse, die in ihre Rumproduktion einfließen und sie sind Meister bei der Fassauswahl. Und es ist in der Alterung, wo Brugal wirklich in der Rum-Welt steht. Ihre Flaggschiff-Flasche ist kein weißer Rum, sondern ein Añejo, und wenn der Kern einer Linie gealtert ist, wissen Sie, dass Sie große Dinge erwarten.

  • Brugal Añejo Superior Rum - Im Alter von bis zu fünf Jahren in amerikanischen Eichenfässern, die einst Bourbon beherbergte. Es ist ein idealer gereifter Rum für jeden Cocktail.
  • Brugal Especial Extra Dry Rum - Kristallklar, dieser Rum ist tatsächlich von 2-5 Jahren in der gleichen amerikanischen Weißeiche gealtert, aber es ist auch dreifach gefiltert. Interessanterweise ist es ein trockener Rum, den wir nicht sehr sehen, so dass er für eine Vielzahl von Trinkern sehr attraktiv ist.
  • Brugal Extra Viejo Rum - Ein Cognac-ähnlicher Rum, dieser kann gemischt oder getrunken werden. Es ist bis zu acht Jahre in einer sehr fein abgestimmten Auswahl an Eichenfässern gelagert.
  • Brugal XV Rum - Ein gemischter Rum, Sie werden feststellen, dass dies ein trockener Rum mit der leichten Süße von Sherry ist. Es ist eine Kombination von Rum im Alter von 3-8 Jahren in amerikanischer Eiche und Rum im Alter von 2-3 Jahren in Pedro Ximenez Sherryfässern.
  • Brugal 1888 Rum - Double Aging ist das Merkmal dieses Rums, der nach dem Gründungsjahr der Marke benannt wurde. Dieser Rum ruht zunächst acht Jahre in amerikanischer Eiche, bevor er weitere sechs Jahre in europäische Sherry-Eichenfässer verbracht wird.
  • Brugal Papa Andres - Eine Flasche in limitierter Auflage aus einem Rum, der seit fünf Generationen von der Familie genossen wird. Die Alegria 2015 war eine Mischung aus drei sehr seltenen Fässern und Flaschen, die für 1.500 Dollar verkauft wurden. Das ist ein sehr luxuriöser Preis in der Rumwelt.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien898
Gesamtfett3 g
Gesättigte Fettsäuren1 g
Ungesättigtes Fett0 g
Cholesterin0 mg
Natrium32 mg
Kohlenhydrate179 g
Ballaststoffe29 g
Eiweiß11 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)