Ananas-Huhn mit Süß-Sauer-Sauce

  • 35 Minuten
  • Vorbereitung: 20 Minuten,
  • Koch: 15 Minuten
  • Ausbeute: 3 bis 4 Portionen
Bewertungen (6)

Von Rhonda Parkinson

Aktualisiert am 22.09.17

  • Aktie
  • Stift
  • Email
drucken

Gebratene Hähnchenschenkel werden mit Ananas und Paprika in einer süß-sauren Sauce mit Ananassaft, braunem Zucker und Essig kombiniert. Neu beim Frittieren? Schauen Sie sich an, wie Sie Ihr Essen sicher frittieren können, bevor Sie mit dem Kochen beginnen.

Was du brauchen wirst

  • 4 Tassen Öl zum Frittieren (oder nach Bedarf)
  • 6 Hähnchenschenkel (Haut an)
  • Für Marinade:
  • 2 Esslöffel Austernsauce
  • Salz und Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Maisstärke
  • Für Gemüse:
  • 1/2 Teed Paprika
  • 1/2 grüne Paprika
  • 1 große Karotte
  • 1/2 Tasse Ananas Brocken (Reserve 3/4 Tasse Saft aus der Dose)
  • Für Teig:
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 3/4 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Maisstärke
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 1/4 bis 1 1/2 Tassen flaches Sodawasser (oder nach Bedarf)
  • 1 TL grüne Zwiebel (fein gewürfelt)
  • Für die Sauce:
  • 3/4 Tasse Ananassaft (reservierter Saft aus Dosenananas)
  • 4 Esslöffel Essig (weißer oder Reisessig)
  • 3 1/2 Esslöffel brauner Zucker

Wie man es macht

  1. Das Öl zum Frittieren auf zwischen 360 - 375 Grad Fahrenheit vorheizen.
  2. Schneiden Sie das Fleisch von den Hähnchenkeulen in mundgerechte Stücke. Fügen Sie dem Huhn die Zutaten für die Marinade hinzu und vermischen Sie zuletzt die Maisstärke. Marinieren Sie das Huhn für 15 Minuten.
  3. Während das Huhn mariniert und das Frittieröl erhitzt, bereiten Sie das Gemüse und den Teig zu. Um das Gemüse vorzubereiten, schneiden Sie die rote und grüne Paprika in Stücke. Die Karotte schälen und in Diagonale in 1-Zoll-Stücke schneiden. Die Ananas abtropfen lassen und 3/4 Tasse Saft aufbewahren.
  4. Um den Teig vorzubereiten, mischen Sie Backpulver und Natron gut miteinander und rühren Sie es zu den anderen trockenen Zutaten. Nach und nach das Öl hinzufügen. Add 1 1/4 Tassen der Soda, dann rühren Sie so viel von der restlichen 1/4 Tasse Soda wie nötig. Gut vermischen und die gewürfelten grünen Zwiebeln hinzufügen. Mischen Sie das Huhn in den Teig, bis es gut beschichtet ist.
  5. Frittieren Sie das Huhn. Während der Prozess ist sehr schnell, sollte das Huhn nicht sofort braun werden - wenn es das Öl ist zu heiß. Die frittierten Hähnchenteile auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Tablett legen und abtropfen lassen. (Bedecke das Huhn nicht).
  6. Um die Soße vorzubereiten, bringen Sie den reservierten Ananassaft, den Essig und den braunen Zucker zum Kochen bei großer Hitze, unter Rühren, um den Zucker aufzulösen. Fügen Sie die Karotte, den grünen Pfeffer und die Ananas hinzu.
  7. Zum Kochen bringen und die Maisstärkemischung hinzufügen, schnell umrühren. Schmecken und abschmecken Gewürze, Zugabe von Salz oder mehr Zucker oder Essig, falls gewünscht.
  8. Die Sauce über das Hähnchen geben. Heiß servieren.
Ernährungsrichtlinien (pro Portion)
Kalorien2125
Gesamtfett115 g
Gesättigte Fettsäuren31 g
Ungesättigtes Fett49 g
Cholesterin628 mg
Natrium1, 642 mg
Kohlenhydrate59 g
Ballaststoffe5 g
Eiweiß200 g
(Die Nährwertangaben in unseren Rezepten werden anhand einer Inhaltsstoffdatenbank berechnet und sollten als Schätzung betrachtet werden. Die individuellen Ergebnisse können variieren.)